Gewöll- und Rupfungskunde

Gewöll- und Rupfungskunde

zum Preis von:
14,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Die Nahrung unserer Greifvögel nach Gewöllen und Rupfungen bestimmen

Kartoniert/Broschiert
Aula, Klassiker der Tier- und Pflanzenkunde, 2007, 398 Seiten, Format: 23 cm, ISBN-10: 3891047622, ISBN-13: 9783891047620, Bestell-Nr: 89104762A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Der März ist ein unerreichter Klassiker, wenn es darum geht, die Nahrung unserer Greifvögel und Eulen anhand von Gewöllen und Rupfungen zu bestimmen! Vergleichbar detaillierte Analysen der Reste von Kleinsäugern und Vögeln wie Zähne, Schnäbel, Schädel und andere Skelettteile sowie die unverdauten Reste von Reptilien, Amphibien und Fischen sind sonst in keinem anderen Buch zu finden. Aber auch diejenigen, die sich mit der Bestimmung von Federn beschäftigen, werden durch die übersichtliche Auflistung der Rupfungen und die prägnante Darstellung der Unterscheidungsmerkmale zu einem verlässlichen Ergebnis kommen.

Autorenbeschreibung

Robert März, Jahrgang 1894, Ausbildung zum Gewerbelehrer; freischaffender wissenschaftlicher Mitarbeiter der zoologischen Forschungsstelle der Akademie der Wissenschaften am Berliner Tierpark; führender ostdeutscher Ornithologe; NBB-Bände zum Rauhfußkauz und "Rupfungen und Gewölle"; zahlreiche andere Publikationen, vor allem zu Eulen- und Greifvögeln. Der Autor verstarb 1979.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb