Gesiebte Luft

Gesiebte Luft

Sie sparen 39%

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Krimis aus dem Knast. Für die Straffälligenhilfe und Sozialberatung Südwürttemberg-Hohenzollern e. V.

Restposten, nur noch 3x vorrätig
von Edi Graf
Kartoniert/Broschiert
Silberburg-Verlag, Baden-Württenberg, 2013, 176 Seiten, Format: 12x19x1,3 cm, ISBN-10: 3842512775, ISBN-13: 9783842512771, Bestell-Nr: 84251277M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Das Gefängnis als Krimischauplatz, die Autoren hinter Gittern - aus der Idee des Bereichsleiters Freizeit und Sport der Justizvollzugsanstalt Rottenburg wurde ein Krimischreibprojekt mit Inhaftierten und schließlich ein Buch. Kern der Anthologie »Gesiebte Luft« ist der originale und originelle Knastkrimi, geschrieben von mehreren Gefängnis-Insassen. Er trägt eindeutig deren Handschrift und wurde nur behutsam lektoriert. Die Geschichte um die kriminellen Machenschaften der Rottec AG wurde während der zwölfmonatigen Entstehungszeit von einem Rhetorik-Studenten der Universität Tübingen betreut, der Plot von einem Krimiautor begleitet. Umrahmt wird »Der Rottec- Komplott« von acht spannenden Kurzkrimis, die in der »gesiebten Luft« hinter Gittern spielen. Zur Recherche ließen sich die Autoren selbst in der Rottenburger Strafanstalt einschließen, um Effektenkammer, Gefängnisküche oder den BGH, den »Besonders Gesicherten Haftraum«, aus nächster Nähe kennenzulernen. »Gesiebte Luft« erscheint anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg 2013 im Neckar-Erlebnis-Tal. Damit ist das Neckartal zwischen Sulz und Rottenburg gemeint, wo die Kurzgeschichten auch spielen. Pro verkauftem Band kommt ein Euro der »Straffälligenhilfe und Sozialberatung Südwürttemberg-Hohenzollern e. V.« als Spende zugute.

Autorenporträt:

Edi Graf, geb. 1962 in Friedrichshafen, bereist seit 25 Jahren bereist den 'schwarzen Kontinent', die Erlebnisse und Recherchen des Journalisten finden Niederschlag in seinen Krimis, und führen seine Protagonisten Linda Roloff und Alan Scott immer wieder nach Afrika, vom Kap der guten Hoffnung bis in die Slums von Nairobi. Edi Graf studierte Literaturwissenschaft in Tübingen und arbeitet seit 1983 als freier Redakteur.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb