Geoinformatik

Geoinformatik

Sie sparen 55%

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
WBG Academic, Geowissen kompakt, 2012, 122 Seiten, Format: 16,3x24,2x1,1 cm, ISBN-10: 3534235266, ISBN-13: 9783534235261, Bestell-Nr: 53423526M
Verfügbare Zustände:
Neu
20,00€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Der Band liefert einen kompakten Überblick über Konzepte und Verfahren in der Geoinformatik und zeigt den gesamten Ablauf der Verarbeitung von Geoinformationen - von der Erfassung über die Verwaltung und Analyse bis zur Präsentation. Neben der Vermittlung der Grundlagen stellen die Autoren auch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Geoinformatik dar.

Infotext:

Geoinformatik beschäftigt sich mit dem Wesen und der Funktion geographisch-raumbezogener Information (Geoinformation) und ihrer Bereitstellung in Form von Geodaten. Unterschiedliche Disziplinen benötigen Geoinformationen, um bestimmte Fragestellungen bearbeiten zu können, und Geodaten sind eine wichtige Grundlage für raumbezogene Entscheidungsprozesse. Kein geowissenschaftlicher Studiengang kommt ohne Computerunterstützung aus. An vielen Hochschulen gibt es Studiengänge, die sich speziell der angewandten Geoinformatik widmen. Darüber hinaus erkennen immer mehr Disziplinen die Notwendigkeit von Geoinformationen. Gerade 'Nicht-Geoinformatikern' soll hiermit ein kompakter Überblick über die Konzepte und den gesamten Ablauf der Verarbeitung von Geoinformationen gegeben werden - ausgehend von der Erfassung über Verwaltung und Analyse bis zur Präsentation. Nach der Vermittlung des Grundlagenwissens werden schließlich die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Geoinformatik erläutert.

Autorenbeschreibung

Ehlers, Manfred Manfred Ehlers, geb. 1948, ist Direktor des Instituts für Geoinformatik und Fernerkundung an der Universität Osnabrück und Präsident der Gesellschaft für Geoinformatik. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen auf den Bereichen Geoinformatik, Geographische Informationssysteme, Fernerkundung und Digitale Bildverarbeitung. Schiewe, Jochen Jochen Schiewe, geb. 1965, ist Leiter des Labors für Geoinformatik und Geovisualisierung sowie der Forschungsgruppe 'DigitalCity' an der HafenCity Universität Hamburg. Daneben ist er Vize-Präsident der Gesellschaft für Geoinformatik. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Geoinformatik und Geovisualisierung. Cyffka, Bernd Prof. Dr. Bernd Cyffka ist Professor für Angewandte Physische Geographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Schmude, Jürgen Jürgen Schmude ist Professor für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung am Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München.