Geheimer Ort

Geheimer Ort

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Kriminalroman (Der fünfte Fall)

Kartoniert/Broschiert
Fischer Taschenbuch, Fischer Taschenbücher Bd.19614, 2015, 704 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3596196140, ISBN-13: 9783596196142, Bestell-Nr: 59619614M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Spectrum
11,00€ 5,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€
Cooking
24,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

Ein Toter. Acht Mädchen. Nur ein Tag für die Wahrheit.
Mord im Dubliner Internat: der psychologisch-literarische Kriminalroman von Tana French; Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste.
"Überwältigend. Die Sprache glüht." Stephen King
"Absolut hypnotisierend." Gillian Flynn

Vor einem Jahr ist im Park des traditionsreichen Mädcheninternats St. Kilda der sechzehnjährige Chris Harper erschlagen worden. Nun hängt sein Bild am Schwarzen Brett - mit der Überschrift: ICH WEISS, WER IHN GETÖTET HAT. Nur eines von acht Mädchen kann die Karte aufgehängt haben. In zwei Cliquen stehen sie sich gegenüber - unverbrüchliche Freundinnen, erbarmungslose Feindinnen.
Der junge Detective Stephen Moran kann die toughe Ermittlungsleiterin Antoinette Conway überreden, ihn mit nach St. Kilda zu nehmen. Denn Stephen kennt eines der Mädchen, Holly Mackey, aus einem früheren Fall. Die Detectives wissen beide, was auf dem Spiel steht, auch für sie selbst. Doch sie haben unterschätzt, in welch verfängliches Netzsie sich begeben.

Tana Frenchs fünfter Kriminalroman

Rezension:

Krimis der Irin Tana French sind Wunderwerke. Weil sie den Leser nicht nur mit spannenden Plots, sondern auch einer besonders poetischen Sprache packen. Cosmopolitan, Januar 2015


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb