Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Gefühlte Wahrheit

Gefühlte Wahrheit

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Unser Leben in unterhaltsamen Diagrammen

Gebunden
Prestel, 2016, 192 Seiten, Format: 17,5x12 cm cm, ISBN-10: 3791382462, ISBN-13: 9783791382463, Bestell-Nr: 79138246M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,95€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Big Data
15,00€ 7,99€
Antityp
16,95€ 7,99€
Regen
12,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Einfach herrlich, wie simple Grafiken unsere Lebenswelt und unsere - leider meist total irrationalen - Verhaltensweisen so treffend illustrieren können. Wann fällt uns wieder ein, dass die Zahnpastatube leer ist? Mit 95%er Sicherheit erst im Badezimmer. Wie akzeptiert ist das Reißverschluss-Verfahren auf unseren Straßen? Klar, 100%ig wenn wir selbst einfädeln müssen, wenn jedoch andere das gleiche versuchen, sinkt das Verständnis schnell gegen Null. Die Gefühlte Wahrheit zeigt, wie wir ticken. In reduzierten Grafiken werden unsere kleinen und großen Schwächen stets humorvoll, aber gnadenlos im SZ-Magazin allwöchentlich entlarvt. Manchmal sind es auch die Tücken der modernen Technik, etwa wenn SMS und E-Mails durch eingeschaltete Autokorrektur orthografisch verunstaltet werden, oder wie uns das EC-Karten-Lesegerät regelmäßig zum Verzweifeln bringt. Gefühlte Wahrheit ist ein kluges und amüsantes Buch, das unsere typisch menschlichen Macken treffend charakterisiert. Und eine weitere tröstliche gefühlte Wahrheit besagt: Wer über seine eigenen Schwächen lachen kann, der wird schon nicht so schlimm sein. Oder?


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb