Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether

Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Abenteuer für Minecrafter

Gebunden
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, Gefangen in der Welt der Würfel .2, 2018, 144 Seiten, Format: 12,3x19,8x1,2 cm, ISBN-10: 3733504496, ISBN-13: 9783733504496, Bestell-Nr: 73350449M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.


Produktbeschreibung

"Zwei Brüder gefangen in der Minecraft-Welt - ein Abenteuer, das den Leser mitfiebern lässt." - SparkofPhoenix

Finn und Ela, ein Mädchen, das ebenfalls in der Minecraft-Welt gefangen ist, haben es geschafft, aus Pyra zu fliehen. Doch der Preis war hoch: Sie mussten Josh in den Fängen des bösen Herrscherpaares zurücklassen. Um ihn zu retten, steigen sie hinab in den Nether, Minecrafts finstere Unterwelt. Doch dort werden sie bereits von gefährlichen Ghasts und anderen Gefahren erwartet ...

Für alle Minecrafter und solche, die es werden wollen.

Band 2 der spannenden Abenteuer-Serie

Kein offizielles Minecraft-Produkt. Nicht von Mojang genehmigt oder mit Mojang verbunden.

Alle Bände der Gefangen-in-der-Welt-der-Würfel-Serie von Fabian Lenk:

"Der Kampf gegen die Creeper" (Band 1)
"Die Falle im Nether" (Band 2)
"Die Armee der Wither" (Band 3)
"Der Schatz des Enderdrachen" (Band 4, erscheint am 24. Juli 2019)

Rezension:

Minecraft-Fans können in ihr Spiel abtauchen, eine recht spannende Geschichte erleben und ganz nebenbei Lesen üben. Es gibt schlechtere Gründe für eine Lektüre! Eva Maus Eselsohr 20190612

Autorenbeschreibung

Lenk, Fabian
Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und war 25 Jahre als Reporter tätig. Seit 2013 konzentriert er sich ganz auf das Schreiben von Büchern. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er ausschließlich für Kinder und Jugendliche.