Galaxien - Geburt und Schicksal unseres Universums

Galaxien - Geburt und Schicksal unseres Universums

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
50,00€
bei uns nur:
24,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 5x vorrätig
Gebunden
Kosmos (Franckh-Kosmos), 2018, 240 Seiten, Format: 26x33x3 cm, ISBN-10: 3440161099, ISBN-13: 9783440161098, Bestell-Nr: 44016109M
Verfügbare Zustände:
Neu
50,00€
Sehr gut
24,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Fondues
8,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Galaxien sind leuchtende Inseln im Weltall, verwoben im Netz der Dunklen Materie. Als ferne Milchstraßen bieten sie majestätische Bilder: ausladende Spiralarme mit glutroten Gasnebeln, gleißend helle Zentren mit Schwarzen Löchern oder verwundene Spuren der Sternströme, gelenkt durch die alles beherrschende Gravitation.

Dieser einzigartige Bildband zeigt die Welt der Galaxien in den besten jemals veröffentlichten Bildern. Neben dem berühmten Hubble-Weltraumteleskop steuern die neuen Superspäher irdischer Großsternwarten Aufnahmen in bisher unbekanntem Detailreichtum bei. Der einmalig tiefe Blick in die Unendlichkeit des Alls lässt uns staunen über Möglichkeiten der Wissenschaft und die optische Opulenz des Universums.

Ergänzt werden die grandiosen Bilder durch wissenschaftlich fundierte, aber allgemein verständliche Beschreibungen.