Fuck Feelings - Das Leben ist hart, sei härter

Fuck Feelings - Das Leben ist hart, sei härter

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Der erste gnadenlos realistische Ratgeber für alle unlösbaren Probleme

Kartoniert/Broschiert
Fischer Taschenbuch, Fischer Taschenbücher 3285, 2015, 352 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3596032857, ISBN-13: 9783596032853, Bestell-Nr: 59603285M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

"Die Ice Bucket Challenge unter den Selbsthilfebüchern." New York Post Das Leben ist hart? Bleiben Sie realistisch, dann können Sie das Beste daraus machen. Scheiß auf Selbstoptimierung, Selbstachtung, Fairness, Hilfsbereitschaft, Kommunikation, Erziehungswahnsinn, Liebe und alles, was es sonst noch gibt. Michael und Sarah Bennett garantieren kein glückliches Leben, aber sie versprechen, dass es kein Problem gibt, das sich nicht mit Stärke und Stolz, mit Sinn für Humor und dem richtigen Maß an reduzierter Realitätsferne in den Griff bekommen ließe. "In 'F ck Feelings' erklären wir Ihnen, dass Sie in den meisten Fällen nicht versagt haben - in Bezug auf Ihre Persönlichkeit, Ihr Verhalten, Ihren Partner, Ihr Kind, Ihre Gefühle, Ihren Chef, Ihr Land, Ihr Haustier etc. - und dass mehr Mühe oder Geduld auch nicht zu Fortschritten führen werden. Die F ck-Feelings-Methode hilft Ihnen, hinzunehmen, was nicht zu ändern ist, und zeigt Ihnen, wie Sie erfolgreich mit dem ganzen Mist umgehenkönnen, den das Leben in petto hat." Endlich weg vom Wunschdenken! 'Fuck Feelings' nimmt alle wohlklingenden Schlagworte des Besserlebens auseinander und bietet stattdessen praktische Lösungsansätze für die naiven großen Wünsche unserer Zeit: ehrlich, humorvoll, kompetent - und ganz ohne Therapie! "Hoch informative und sehr unterhaltsame Abreibung, um den Kopf mal wieder klarzukriegen." Kirkus Review

Rezension:

Die Bennetts haben die gewaltfreie Kommunikation nicht erfunden, aber sie haben sie ziemlich rockig in das Gespräch mit sich selbst eingeführt. Ultimo 20160415

Autorenbeschreibung

Bennett, Michael I. Dr. Michael I. Bennett ist Psychiater mit über 30 Jahren Berufserfahrung in seiner eigenen Praxis und (man beachte!) zwei Harvard-Abschlüssen. Als angesehenes Mitglied der American Psychiatric Association und Präsident der Massachusetts Psychiatric Society (a. D.) glaubt Dr. Bennett fest daran, dass seine Ratschläge richtig und das, was Sie wollen, sicherlich unrealistisch ist, vermutlich, weil er älter und schrulliger geworden ist, während er viele, viele psychisch kranke und weniger kranke Patienten unter dem Schild mit der Aufschrift »Du sollst nicht jammern« in seinem Büro behandelt hat. Bennett, Sarah Sarah Bennett, seine Tochter, die einen Bachelor of Fine Arts (BFA) inne und eine Vielzahl an Arbeiten als freiberufliche Texterin für Print und Web veröffentlicht hat, glaubt fest daran, dass Dr. Bennett Recht hat, aber wie ein Klugscheißer klingt, wenn er nicht aufpasst. Nicht-Dr. Bennett nutzt ihre humoristischen Fähigkeiten, die sie als Comedy-Autorin für die Bühne des New Yorker Upright Citizens Brigade Theatre perfektioniert hat, um ihm als nicht medizinisch ausgebildete Schreibhilfe zur Seite zu stehen.Dr. Bennett weiß Rat für jedes unlösbare Problem, Ms Bennett fasst ihn in Worte, auch auf fxckfeelings.com.