Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Fremdgehen - Ein Handbuch für Frauen

Fremdgehen - Ein Handbuch für Frauen

Sie sparen 53%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
Ullstein Extra, 2017, 256 Seiten, Format: 13,7x20,7x2,8 cm, ISBN-10: 3864930502, ISBN-13: 9783864930508, Bestell-Nr: 86493050M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Liebe ist monogam - der Mensch nicht...

Klappentext:

Frauen gehen anders fremd als Männer: manchmal, um aus der Beziehung auszubrechen. Manchmal, um drinzubleiben. Aus Lust und Leichtsinn. Und manchmal einfach nur, um zu sehen, ob sie überhaupt noch leben. Die Journalistin Michèle Binswanger hat mit zahlreichen Frauen übers Fremdgehen und ihre intimen Erfahrungen gesprochen - und über ihre Motive, Strategien und Gefühle. Paartherapeuten und Psychologen erklären aus wissenschaftlicher Sicht das Wesen der Liebe und Sexualität, woraus die Autorin ein wichtiges Fazit zieht: Nicht Untreue zerstört unser Beziehungsleben, sondern falsch verstandene Treue. Dieses wichtige Buch richtet sich an Frauen, die fremdgehen wollen oder fremdgegangen sind und sich fragen, wie es danach weitergeht, und an Männer, die herausfinden möchten, ob ihre Frauen einen Seitensprung gewagt haben oder mit dem Gedanken spielen. Es gibt kaum jemanden, der in seinem Leben nicht einmal jemanden betrogen hat oder selbst betrogen wurde. Und deshalb geht dieses Buch jeden an.

Autorenbeschreibung

Binswanger,
Michèle Binswanger ist Journalistin und Autorin. 2009 schrieb sie für den Schweizer Tages-Anzeiger den erfolgreichen »Mamablog« und wurde dafür 2010 vom Branchenmagazin »Schweizer Journalist« zur Journalistin des Jahres gewählt. 2011 erschien ihr Buch Machomamas. Warum Mütter im Job mehr wollen sollen. Heute ist sie für den \'Tages-Anzeiger\' tätig und schreibt dort ebenfalls einen Blog.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb