Fly Safe

Fly Safe

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Crew Resource Management für Privatpiloten

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Motorbuch Verlag, 2014, 288 Seiten, Format: 17,5x24,6x2 cm, ISBN-10: 3613036568, ISBN-13: 9783613036567, Bestell-Nr: 61303656M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
24,90€
Sehr gut
13,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€
Airlines
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Das Buch befasst sich intensiv mit der Arbeitsbelastungsproblematik eines Single Pilot bzw. von Kleincrews sowie der Anwendung von Hilfen und Techniken, um potenzielle Gefahren zu meistern.

Infotext:

In der professionellen Fliegerei seit Jahren absoluter Standard, führt das wichtige Thema Crew Resource Management (CRM) in der Privatfliegerei eher ein Schattendasein. Völlig zu Unrecht, ist doch nachgewiesen, dass ein Großteil der Unfälle (nicht nur) in der Fliegerei immer wieder auf menschliches Versagen zurückzuführen ist! Genau hier setzt das Buch an und befasst sich intensiv mit der Arbeitsbelastungsproblematik eines Single Pilot bzw. von Kleincrews sowie der Anwendung von Hilfen und Techniken, um potenzielle Gefahren zu meistern. Das schließt das Verhalten in Notfällen ebenso ein wie die Behandlung von CRM-Inhalten.