Fiese Ferien

Fiese Ferien

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
5,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
ab 12 Jahren
Ravensburger Verlag, Ravensburger Taschenbücher 52406, 2009, 128 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3473524069, ISBN-13: 9783473524068, Bestell-Nr: 47352406M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Lost Boy
12,99€ 5,99€
Feuer
9,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Eiszeit

Für Tobias wird ein Albtraum wahr: Ferien in den Bergen. Ferien mit Tamara, der neuen Freundin seines Vaters, die er nicht ausstehen kann. Doch das Schlimmste ahnt Tobias noch gar nicht ...

Klappentext:

Also, auf geht`s! Tobias gegen den Idiotenhügel, die Einundzwanzigste.
Ich rapple mich auf und stelle mich mit dem Brett quer. Tief durchatmen.
Das Brett langsam drehen. Ich fahre los.
Hey, gar nicht so schlecht. Das waren schon mal zehn Meter ohne Bruchlandung. Ich werde schneller. Wieder zehn Meter geschafft.
Noch schneller.Der Rausch der Geschwindigkeit!
Von links überholt mich ein schätzungsweise neunjähriges Mädchen. Verdammt, wie macht die das? Na warte, die schnapp ich mir!
Sie fährt eine Kurve nach rechts. Mist, wie war das gleich noch mal mit den Kurven?
Gewicht nach rechts verlagern.
Langsam habe ich den Bogen anscheinend raus.
Die Kleine schwenkt nach links. Hinterher!
Gewicht nach links verlagern. Hey, verdammt! Wo kommt denn die Schwerkraft auf einmal her?! Das Brett entzieht sich plötzlich meiner Kontrolle. Es rutscht unter mir weg. Ich küsse den Schnee. Zum einundzwanzigsten Mal.
Scheiße.

Rezension:

"Wow, du schreibst die einzigen Bücher, die ich freiwillig und mit Spaß lese." Leserstimme

Autorenbeschreibung

Till, Jochen\nJochen Till wurde im Mai 1966 in Frankfurt geboren. Im Alter von 22 Jahren schloss er trotz unbestreitbaren Desinteresses an Buchhaltung das Wirtschaftsgymnasium in Unterliederbach ab. Darauf folgte ein Studium der Anglistik/Amerikanistik an der Uni Frankfurt. Wenn er nicht gerade an seinen Büchern schreibt, betätigt sich Till im Nebenjob als Veranstalter in der Kulturkneipe "Das Herrenhaus" in Sulzbach am Taunus, wo er auch lebt. Seine Themen stammen direkt aus dem Leben und sprechen vor allem Jugendliche ab 13 aufwärts an. Liebe, Freundschaft, Lust, Frust, immer authentisch und gespickt mit einer Menge Humor, denn Lesen soll schließlich Spaß machen. Jochen Till ist ein Autor, der den Nerv der jugendlichen Leser trifft. Er besticht durch Selbstironie und ein Gefühl für das, was Jugendliche bewegt. Sein Stil ist authentisch, schräg und mitreißend. Auf seiner Homepage www.jochentill.de bieten sich dem interessierten Leser Hintergrundinformationen zur Entstehung der Romane ebenso wie steckbriefartige Schilderungen zur Privatperson Jochen Till.