Fieber an Bord

Fieber an Bord

zum Preis von:
8,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Fregattenkapitän Bolitho in Polynesien. Roman

Kartoniert/Broschiert
Ullstein TB, Ullstein Taschenbuch Bd.28082, 2009, 432 Seiten, Format: 12x18,9x2,6 cm, ISBN-10: 354828082X, ISBN-13: 9783548280820, Bestell-Nr: 54828082A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Augustus
12,90€ 7,99€
Schamane
22,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Die weltweit erfolgreichste marinehistorische Bestsellerreihe

Klappentext:

1789 - Auf Befehl des Gouverneurs der jungen britischen Kolonie Neusüdwales läuft Kapitän Richard Bolitho mit seiner Fregatte Tempest in den Südpazifik aus. Ganz auf sich allein gestellt, soll er mit seinem Schiff in Polynesien patrouillieren und die bedrohten Versorgungsrouten zwischen den einsamen Handelsposten sichern. Doch in dem scheinbaren Inselparadies grassieren Fieberseuchen, unter der Mannschaft kommt es zu einer Meuterei, und von Piraten aufgewiegelte Eingeborene bilden eine weitere Bedrohung. Richard Bolitho ist in jeder Hinsicht gefordert ...

Autorenbeschreibung

Kent, Alexander
Alexander Kent kämpfte im Zweiten Weltkrieg als Marineoffizier im Atlantik und erwarb sich danach einen weltweiten Ruf als Verfasser spannender Seekriegsromane. Er veröffentlichte über 50 Titel (die meisten bei Ullstein erschienen), die in 14 Sprachen übersetzt wurden, und gilt als einer der meistgelesenen Autoren dieses Genres neben C.S. Forester.Alexander Kent, dessen richtiger Name Douglas Reeman lautet, war Mitglied der Royal Navy Sailing Association und Governor der Fregatte »Foudroyant« in Portsmouth, des ältesten noch schwimmenden Kriegsschiffs.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb