Fichtes Begriff der politischen Philosophie

Fichtes Begriff der politischen Philosophie

zum Preis von:
39,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Eine Untersuchung der späten politischen Werke im Lichte des Begriffspaares Bild - Bildung

Kartoniert/Broschiert
Alber, Eichstätter philosophische Beiträge Bd.1, 2014, 296 Seiten, Format: 14,1x21,4x2,2 cm, ISBN-10: 3495486518, ISBN-13: 9783495486511, Bestell-Nr: 49548651A
Verfügbare Zustände:
Neu
39,00€
Sehr gut
15,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

In diesem Buch wird Fichtes späte politische Philosophie (nach 1800) in ihrer Struktur erfasst und als ein Teil seines philosophischen Systems dargestellt. Grundbegriffe der politischen Philosophie, wie Staat, Recht, Freiheit, Bildung, Sittlichkeit, werden untersucht und ihr Verhältnis zur Wissenschaftslehre, zur Moralphilosophie, zur Religion und zur Geschichte kritisch beleuchtet. So wird offenbar, dass die politischen Gedanken in enger Verbindung zu seinen theoretischen Werken stehen. Insbesondere der Bild-Begriff spielt in Fichtes Spätwerk eine bedeutende Rolle: Er erweist sich als ein Schlüsselbegriff für das Verständnis seines philosophischen Systems und dient - durch das Begriffspaar Bild / Bildung - als Verbindungsglied zu seinen politischen Werken.