Femme Normale

Femme Normale

Sie sparen 79%

Verlagspreis:
13,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Roman

Kartoniert/Broschiert
Piper, Piper Taschenbuch 50214, 2019, 280 Seiten, Format: 13,6x20,3x2,3 cm, ISBN-10: 3492502148, ISBN-13: 9783492502146, Bestell-Nr: 49250214M
Verfügbare Zustände:
eBook
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Könige
20,00€ 11,99€
Eklipse
16,00€ 9,99€

Produktbeschreibung

Femme fatale? Eher Femme normale! Der amüsante und selbst-ironische Roman über eine ehrgeizige junge Frau, die daran arbeitet, ein perfektes Leben zu führen - doch was heißt das eigentlich?

Wie die meisten Twentysomethings ist sich Lotti in vielen Belangen ihres Lebens noch ziemlich unsicher. Nur eines weiß sie genau: Sie ist zu Großem bestimmt! Garantiert, das spürt sie irgendwie. Doch zu was bloß? Vielleicht ja zu einer kometenhaften Karriere als Reporterin beim Fernsehen? Nur dumm, dass Lotti nicht beim Fernsehen, sondern bei einem kleinen Online-TV-Sender arbeitet. Und dass ihre Chefin sie nicht ausstehen kann. Ebenfalls ärgerlich ist für Lotti, dass der stadtbekannte Star-Journalist Matteo Giordano so auf sie herabblickt. Tja, und dann ist da noch Lottis scheinbar perfekter neuer Freund, mit dem im Bett aber leider so gar nichts klappen will. Schließlich bekommt Lotti einen Auftrag in Rom, der sie nicht nur Matteo Giordano plötzlich näher bringt, als ihr lieb ist - sondern auch den langersehnten Weltruhm mit einem Schlag in greifbare Nähe rücken lässt. Doch wird der Erfolg Lotti wirklich glücklich machen?

Autorenbeschreibung

Brawand, Laura Louise
Laura Louise Brawand wurde 1989 geboren und wuchs in Hamburg und Amsterdam auf. Schon in ihrer Kindheit und Jugend verbarrikadierte sie sich gerne in ihrem Kinderzimmer und schrieb an diversen Romanen. Nach dem Abitur studierte sie in Oxford Kommunikations- und Medienwissenschaften. Inzwischen berichtet sie als Fernsehjournalistin über spannende Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. "Femme Normal" ist ihr Debütroman.