Faszination Wasserflugzeuge

Faszination Wasserflugzeuge

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Motorbuch Verlag, 2017, 144 Seiten, Format: 23,6x27,4x1,5 cm, ISBN-10: 3613039494, ISBN-13: 9783613039490, Bestell-Nr: 61303949M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
24,90€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wasserflugzeuge verströmen eine urtümliche Faszination, denn mit ihnen kommt man an Orte, die meist einsam, abgelegen, entsprechend unberührt und schön sind. Orte, an die sich der normale Pauschaltourist kaum hinverirrt. Und so haftet den vielseitigen Wasserflugzeugen der Nimbus des klassischen Buschflugzeugs an, das man in Gegenden wie Kanada, Alaska und der Karibik findet. Und vermehrt auch bei uns in Europa. Ingo Bauernfeind beschreibt in seinem Buch die einzelnen Flugzeugtypen und ihre Einsatzgebiete, untermalt mit wunderschönen Aufnahmen, die Lust machen, sofort auf Floats in eine Blockhütte nach Kanada aufzubrechen.

Autorenbeschreibung

Bauernfeind, Ingo Ingo Bauernfeind studierte Marinegeschichte und historischen Dokumentarfilm an der Hawaii Pacific University in Honolulu, produzierte Reportagen zum Pazifikkrieg und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Daniel A. Martinez, dem Historiker des »USS Arizona Memorials«, und des Museums in Pearl Harbor, Hawaii.