Etwas fehlt

Etwas fehlt

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
15,00€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Atlantik Verlag, 2015, 128 Seiten, Format: 18,8x11,8 cm cm, ISBN-10: 3455650678, ISBN-13: 9783455650679, Bestell-Nr: 45565067M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Die Liebe bleibt ein Rätsel - egal, wie alt man ist. Esther und Leon sind beide über 60 und einsam. Sie treffen sich regelmäßig, aber irgendwie funkt es nicht. Sich im Alter zu verlieben ist kompliziert, nicht nur wegen Mundgeruch. Noch mehr stört etwa, dass auf Leons Anrufbeantworter noch immer die Stimme seiner verstorbenen Frau zu hören ist, die ja so perfekt war. Auch auf eine tote Frau kann man eifersüchtig sein. Mit ihren eigenen Liebeswirren überfordert, richtet Esther ihren Blick auf das turbulente Liebesleben ihres Sohnes Richard, aber da sieht es auch nicht besser aus, denn das Rätsel der Liebe kennt kein Alter.

Autorenporträt:

Tecia Werbowski, geboren 1941 in Lwow, Polen, ist Autorin von acht Romanen, mehreren Kurzgeschichten und einem Kinderbuch. Nach ihrem Studium und einer Lehrtätigkeit in Warschau emigrierte sie 1968 nach Kanada und pendelt seitdem zwischen Montreal und Prag.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb