Engagement Index 2001 - 2013 - Daten und Erkenntnisse aus 13 Jahren Gallup-Studie

Engagement Index 2001 - 2013 - Daten und Erkenntnisse aus 13 Jahren Gallup-Studie

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
30,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Die neuesten Daten und Erkenntnisse aus 13 Jahren Gallup-Studie

Kartoniert/Broschiert
Redline Wirtschaftsverlag, 2014, 64 Seiten, Format: 24,1 cm, ISBN-10: 3868815287, ISBN-13: 9783868815283, Bestell-Nr: 86881528M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Was ist eigentlich ein guter Chef, was zeichnet ihn aus?

Exzellenten Führungskräften gelingt es, talentierte Mitarbeiter zu erkennen, zu Höchstleistungen zu motivieren und dauerhaft ans Unternehmen zu binden. Doch wirklich gute Führungskräfte sind eine rare Spezies. Das zeigen die Ergebnisse des Gallup Engagement Index. Seit 2001 befragt Gallup in Deutschland Arbeitnehmer zu ihrem Arbeitsumfeld und ihren Erfahrungen am Arbeitsplatz. Von damals bis heute stieg die Zahl derer, die innerlich gekündigt haben, von 15 auf 24 Prozent jeder Vierte hat resigniert.

Die Folge: Mit der schwindenden Motivation der Mitarbeiter sinkt auch die Produktivität der Unternehmen. Marco Nink präsentiert die Erkenntnisse aus 12 Jahren Gallup-Forschung sowie auch die neusten Daten des Engagement Index. Er zeigt, warum Mitarbeiter nicht alles aus sich herausholen und sich nicht ans Unternehmen gebunden fühlen, und gibt Tipps, was Führungskräfte dagegen konkret tun können, zum Beispiel die Feedbackkultur verbessern. Ein faktenreicher Appell, sich auf sein bestes Kapital zu besinnen seine Mitarbeiter.

Autorenporträt:

Marco Nink, M. A., ist Strategic Consultant bei Gallup in Deutschland. Als Projektmanager und Research Director bei Gallup sammelte er von 1998 bis 2001 Erfahrungen in der Markt- und Meinungsforschung. Seit 2001 ist Marco Nink zunächst als Consultant, später als Senior Consultant in der Managementberatung tätig. Er berät deutsche und internationale Unternehmen in Fragen des Personal- und Kundenmanagements und begleitet den jährlich erscheinenden Engagement Index von Gallup.