Emma & Jake. Liebe braucht kein Drehbuch

Emma & Jake. Liebe braucht kein Drehbuch

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
15,00€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 12 Jahren
Ravensburger Buchverlag, 2018, 448 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3473401609, ISBN-13: 9783473401604, Bestell-Nr: 47340160M
Verfügbare Zustände:
Neu
15,00€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Brandmal
10,00€ 2,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Hollywood-Star Emma hat eine Regel: Fang nichts mit anderen Schauspielern an! Doch am Set ihrer neuen Serie trifft sie auf Jake, dessen Blicke sie völlig durcheinanderbringen. Leider hat sie ihrer besten Freundin ein Date mit ihm versprochen ...

Infotext:

Nach der Trennung von Filmstar Troy hat sich Hollywood-Schauspielerin Emma Taylor geschworen, nie wieder was mit einem Schauspielkollegen anzufangen. Aber als sie am Set ihrer neuen Serie den supersüßen, supersympathischen Jake kennenlernt, gerät ihr Vorsatz ins Wanken. Zu blöd, dass Emma bereits ihrer besten Freundin Rachel ein Date mit ihm organisiert hat ...

Autorenporträt:

Finnegan, Amy Amy Finnegan wollte als Kind eigentlich Sekretärin werden. Doch ihr Bruder, der für ein großes Hollywood-Filmstudio arbeitet, brachte immer wieder spannende Geschichten vom Set mit nach Hause, die sie schließlich zu ihren Geschichten inspirierten. Sie hospitierte bei mehreren großen TV-Produktionen, unter anderem bei "Parenthood" und "Parks and Recreation", und konnte so einen Blick hinter Hollywoods Kulissen werfen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb