Einführung in die Ernährungslehre

Einführung in die Ernährungslehre

Sie sparen 56%

Verlagspreis:
36,00€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Umschau Buchverlag, 2018, 620 Seiten, Format: 24,4 cm, ISBN-10: 3865281540, ISBN-13: 9783865281548, Bestell-Nr: 86528154M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Wer sich professionell mit Ernährung beschäftigt, kommt an diesem Standardwerk nicht vorbei. Die überarbeitete und erweiterte Auflage bietet wichtige Informationen auf dem neuesten Stand der Forschung. Gegliedert in übersichtliche Kapitel bietet das Buch neben aktuellen Zufuhrempfehlungen für Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe auch Übersichten über sekundäre Pflanzenstoffe und ihre Bedeutung für die Ernährung. Dazu: Informationen über Entstehung, Vermeidung, Folgen und Therapie ernährungsmitbedingter Krankheiten, aktuelle Ernährungsformen und Diäten, Lebensmittelgruppen mit Angaben zu Inhaltsstoffen und physiologischer Bewertung, neueste Erkenntnisse aus ökologischer Landwirtschaft und Gentechnik.

Infotext:

KOMPLETT NEU ÜBERARBEITET UND ERWEITERT Die "Einführung in die Ernährungslehre" ist seit Jahrzehnten das umfassende Standardwerk für Studierende der Ernährungswissenschaften und der Ökotrophologie, für Schüler an ernährungswissenschaftlichen Gymnasien und für angehende Ernährungsberater. Die neue 14. Auflage wurde inhaltlich komplett überarbeitet und aktualisiert. Wissenschaftlich fundiert berücksichtigt die Neuauflage die aktuellen D-A-CH Referenzwerte und moderne Ernährungstrends. Durch die grundlegende Überarbeitung des Buchlayouts ist ein modernes, übersichtliches und leserfreundliches Fachbuchlayout entstanden, das die Arbeit mit diesem Standardwerk für Sie als Leserinnen und Leser noch einfacher macht. Umfassend erweitert: Mit dem neuen Themenbereich "Ernährung in der Diskussion" werden aktuelle Trends in der Ernährung aufgegriffen und fundiert diskutiert. Teil I (aktualisiert) "Grundlagen der Ernährungslehre" Teil II (aktualisiert) "Grundlagen der Lebensmittellehre" Teil III (neu): Ernährung in der Diskussion u.a. Beiträge zu alternativen Ernährungsformen (z. B. Vegan, Low Carb), Zusatzstoffen, Nahrungsergänzungsmitteln, Functional Food, Convenience Food, Superfoods, Schulverpflegung, Epigenetik und Ernährung, kulturell-religiösen Nahrungsmittelrichtlinien und zukunftsfähigen Ernährungsstilen. Kompakt, umfassend, aktuell. Jetzt noch übersichtlicher durch das moderne Fachbuchlayout.

Autorenbeschreibung

Kathrin Sebastian, Oecotrophologin, arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen in der Lehramtsausbildung. Ihre Schwerpunkte sind die Themen Gesundheit, Haushalt und Ernährung. Kochen und Essen sollen nachvollziehbare und lebendige Tätigkeiten sein, durchaus wissenschaftlich belegt und begründet, aber im Alltag nicht unnötig überfrachtet.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb