Einführung in das Privatrecht (f. Österreich)

Einführung in das Privatrecht (f. Österreich)

Sie sparen 72%

Verlagspreis:
21,40€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Verlag Österreich, 2017, 126 Seiten, Format: 18,3x23,5x0,8 cm, ISBN-10: 370467706X, ISBN-13: 9783704677068, Bestell-Nr: 70467706M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Für einen optimalen Einstieg in das Privatrecht!

Die 2. Auflage des Lehrbuchs "Einführung in das Privatrecht" bietet insbesondere Studienanfängerinnen und Studienanfängern einen gleichermaßen kompakten wie fundierten Überblick über den Stoff dieses Fachs, auf dem in weiterer Folge solide aufgebaut werden kann. Darüber hinaus wird insbesondere im Allgemeinen Teil des Bürgerlichen Rechts und im Allgemeinen Teil des Schuldrechts auch bereits vertiefend und anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele in den einschlägigen Lern- und Prüfungsstoff eingedrungen. Auch ganz aktuelle Rechtsänderungen wie insbesondere die seit 1.1.2017 geltende große Reform des österreichischen Erbrechts wurden bereits berücksichtigt.

Autorenbeschreibung

Vonkilch, Andreas
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch ist Professor für Zivilrecht der Universität Innsbruck.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb