Ein Jahr in Brasilien

Ein Jahr in Brasilien

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reise in den Alltag

Gebunden
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6861, 2016, 192 Seiten, Format: 19,5 cm, ISBN-10: 3451068613, ISBN-13: 9783451068614, Bestell-Nr: 45106861M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Christine Wollowski will es wissen: Im wirklich wilden Westen galoppiert sie durch Dornenbüsche und lernt die romantischen Gesänge der harten Cowboys kennen. Sie schnorchelt mit Schildkröten, tanzt Samba unterm Sternenhimmel und lässt sich im Rhythmus des Frevo über die Hügel treiben. Sie lauscht den Trommeln des Candomblé, trifft auf Gurus, die mit Immobilien handeln, und merkt immer wieder: Brasilien macht süchtig. Christine Wollowski hatte sich unsterblich in Brasilien verliebt. Im wirklich wilden Westen galoppiert sie durch Dornenbüsche und lernt die Gefahren Zuckerrohrschnapses kennen. Sie erfährt, dass die Brasilianer näher an ihren Göttern leben als die Europäer, sie schnorchelt mit Schildkröten, tanzt Samba unterm Sternenhimmel und lässt sich im Rhythmus des Frevo über die Hügel treiben. Sie lauscht den Trommeln des Afoxé, reist auf den Spuren von wilden Kakaopflanzen und trifft auf Gurus, die mit Immobilien handeln. Ein Jahr in Brasilien - ob das genügt?

Autorenbeschreibung

Wollowski, Christine Christine Wollowski wurde 1966 in Berlin geboren und schreibt seit 2000 Reportagen über Brasilien für so unterschiedliche deutsche Medien wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Brigitte, enorm oder die taz. Sie ist Mitglied bei weltreporter.net, dem Netzwerk für freie Auslandskorrespondenten.