E-Publishing-Management

E-Publishing-Management

zum Preis von:
37,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Gebunden
Springer, Berlin, Lehrbuch, 2014, 240 Seiten, Format: 17,4x24,8x1,9 cm, ISBN-10: 3658041099, ISBN-13: 9783658041090, Bestell-Nr: 65804109A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Thilo Büsching und Gabriele Goderbauer-Marchner analysieren sowohl wissenschaftlich fundiert als auch praxisorientiert, wie E-Publishing-Produkte entwickelt, realisiert und vermarktet werden. Das Spektrum reicht von innovativen Geschäfts- und Erlösmodellen über klassische Content-Formate bis hin zu E-Books, Web-TV, Apps und Social Media. Dabei werden auch spezielle, übergreifende Aspekte wie die Entwicklung des Content-Marktes, journalistische Darstellungsformen, Produktspezifika und das User-Experience-Management berücksichtigt. Die Medien-Professoren erklären E-Publishing-Management leicht verständlich, präzise und profund für Lehrende wie Lernende, für Anwender wie für Digital-Media-Projektmanager - kurz: ein Lehrbuch, das konkrete Medienkompetenzen vermittelt.

Der Inhalt

Einleitung - Definition von E-Publishing - A. Markt: Markt-Entwicklung - Der Publishing-Markt im Wandel, Entwicklung und Wandel des Nutzerverhaltens - die neue Interaktivität, Die Entwicklung der Anbieter im Zeitungs- und Buchmarkt - B. Ökonomische Grundlagen: Geschäftsmodelle, Produktspezifika, User-Experience-Management - C. Content- und Format-Management: Content-Beschaffung im Zeitalter von Web 2.0, Journalistische Darstellungsformen, Für Crossmedia-Produkte kreativ texten, E-Books, Web-TV, Audio-Formate - E-Publishing im Bereich Audio, Social Media als Kommunikations-, Informations- und Werbekanal, Klassische, Online- und Crossmedia-PR, Apps verstehen
und

gestalten, Qualitätssicherung auf der Mikro-, Meso- und Makroebene

Die Zielgruppen

· Studierende und Dozenten der Medien- und Kommunikationswissenschaften und des Journalismus

· Alle, die einen ersten Überblick über den Markt und die verschiedenen Formate des E-Publishing erhalten möchten

Die Autoren

Thilo Büsching ist Professor für digitale Medienwirtschaft an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Sein Arbeitsschwerpunkt ist das innovative E-Publishing-, E-Commerce- und E-Marketing-Management. Gabriele Goderbauer-Marchner, Professorin für Print- und Onlinejournalismus an der Universität der Bundeswehr München, arbeitet und forscht vor allem zu Qualität in den Medien.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung- Definition von E-Publishing.- A. Markt.- 1. Markt-Entwicklung - Der Publishing-Markt im Wandel.- 2. Entwicklung und Wandel des Nutzerverhaltens - die neue Interaktivität.- 3. Die Entwicklung der Anbieter im Zeitungs- und Buchmarkt.- B. Ökonomische Grundlagen.- 1. Geschäftsmodelle.- 2. Produktspezifika.- 3. User-Experience-Management.- C. Content und Format-Management.- 1. Content-Beschaffung im Zeitalter von Web 2.0.- 2. Journalistische Darstellungsformen.- 3. Für Crossmedia-Produkte kreativ texten.- 4. E-books.- 5. Web-TV.- 6. Audio-Formate - E-Publishing im Bereich Audio.- 7. Social Media als Kommunikations-, Informations- und Werbekanal.- 8. Klassische, Online- und Crossmedia-PR.- 9. Apps verstehen und gestalten.- 10. Qualitätssicherung auf der Mikro-, Meso- und Makroebene.

Rezension:

"... Das Buch zeigt diverse E-Publishing-Management Strategien mit Praxisbeispielen und Modellen auf. ... ist es ein rundes Standardwerk über E-Publishing, das sich mit der aktuellen Marktentwicklung, neuen Geschäftsmodellen sowie spezifischen Formate wie Ebooks, Web-TV und Crossmedia- Produkten behandelt." (Claudia Hilker, in: Social Media für Unternehmen, socialmedia-fuer-unternehmen.de, 24. Juli 2015)

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb