DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Budapest

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Budapest

Sie sparen 50%2

8,99€
Früher: 17,99€2
Preisbindung vom Verlag aufgehoben2 Vergleich zu frühere Preisbindung2
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

mit Online-Updates als Gratis-Download

Kartoniert/Broschiert
DuMont Reiseverlag, DuMont Reise-Taschenbuch, 2018, 296 Seiten, Format: 11,8x18,5x2 cm, ISBN-10: 3770175158, ISBN-13: 9783770175154, Bestell-Nr: 77017515M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
eBook
15,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Budapest übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der ungarischen Hauptstadt. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.

Klappentext:

Seit jeher trafen in Budapest die unterschiedlichsten Kulturen aus Ost- und Westeuropa aufeinander und hinterließen ihre Spuren im Stadtbild. Welche Highlights sollte man bei einem Kurztrip in die ungarische Hauptstadt nicht auslassen? Wohnt man lieber im großstädtischen Pest oder im hügeligen Buda? Diese und andere Fragen beantwortet der Autor gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Budapest und verrät, wo man die romantischsten Panoramablicke über Stadt und Fluss genießen kann.
Er nimmt die Leser mit ins neue Parlaments-Besucherzentrum am autofreien Kossuth Lajos tér und auf eine gemütliche Tour mit dem Linienschiff über die Donau - schöner lässt sich das Flusspanorama kaum betrachten. Eine ganz andere Seite von Budapest zeigt er mit den außergewöhnlichen "Ruinenkneipen", Partyzonen in Hinterhöfen. Matthias Eickhoff stellt zudem seine Lieblingsorte vor, darunter das traditionsreiche türkische Rudas-Heilbad und den Elisabeth-Turm westlich der Stadt mit wunderbarem Ausblick.
Er war für die aktuelle Ausgabe intensiv in Budapest unterwegs, vor allem rund um das Burgschloss mit dem prächtig restaurierten Burggarten-Basar, aber auch in der Budapester Restaurant- und Bistroszene. Schick wird es im Mazel Tov, einem Ruinen-Bistro. Außerdem wirft er einen genauen Blick auf die politische Entwicklung in Ungarn und Budapest und auf deren Folgen.
Zehn abwechslungsreiche Entdeckungstouren geben dem Besucher die Möglichkeit, ganz besondere Facetten der Metropole individuell zu erkunden: Mehr als 100 Höhlen erwarten die Gäste unter den Hügeln von Buda, das jüdische Viertel lockt mit typischer Klezmer-Musik und Kinder lieben das Stadtwäldchen mit Zoo und Eisbahn.
Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:11.500, eine Übersichtskarte mit Budapests Highlights sowie 22 präzise Citypläne und Tourenkarten. Aktuelle Updates zum Buch finden Leser unter www.dumontreise.de/budapest.

Inhaltsverzeichnis:

Budapest persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Auf dem Burgberg. Budaer Donauufer. Pester Innenstadt und Kleiner Ring. Leopoldstadt. Andrássy út und Stadtwäldchen. Großer Ring und Umgebung. Margareteninsel und Óbuda. Ausflüge in die Umgebung. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 33 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:11.500.

Autorenbeschreibung

Matthias Eickhoff, freier Übersetzer und Autor, schätzt und liebt die Vielseitigkeit der ungarischen Hauptstadt seit 25 Jahren. Auch über die Jahre ist sein Enthusiasmus für Budapest nicht verloren gegangen.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.