Die kleine Nini

Die kleine Nini

Sie sparen 89%

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
ab 8 Jahren
Baumhaus Medien, Baumhaus Taschenbuch 1085, 2015, 221 Seiten, Format: 12,5x18,7x1,6 cm, ISBN-10: 3843210853, ISBN-13: 9783843210850, Bestell-Nr: 84321085M
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
0,99€
eBook
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Was ist sie denn nun: katholisch, evangelisch oder vegetarisch? Die kleine Nini macht sich so ihre eigenen Gedanken über das Leben. Und wundert sich, wie teuer ein Meerschweinchen sein kann und warum Mama mit einem Geheimagenten ausgeht. Doch egal, worum es geht: Nini meistert alle Lebenslagen bravourös und kämpft sich mit viel Witz und Humor durch ihren Alltag!

Autorenbeschreibung

Sophie Scherrer hat nach dem Studium als Journalistin, Rundfunksprecherin und Lektorin in verschiedenen großen Verlagshäusern gearbeitet. Ihr erstes Theaterstück "Der eitle Ritter Löwenzahn und das kleine Vergissmeinnicht" schrieb sie in der vierten Klasse mit einem Pelikan-Schulschreibfüller und mindestens 50 Rechtschreibfehlern. Aber sie hatte eine sehr nette Lehrerin. Heute führt sie mit ihrem Mann einen eigenen kleinen Verlag und lebt mit ihrer Familie in München.