Die hohe Kunst des (Day-) Tradens

Die hohe Kunst des (Day-) Tradens

zum Preis von:
44,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Revolutionieren Sie Ihr Trading mit der Target-Trend-Methode

Gebunden
FinanzBuch Verlag, 2015, 592 Seiten, Format: 17,9x24,4x3,9 cm, ISBN-10: 3898799131, ISBN-13: 9783898799133, Bestell-Nr: 89879913A


Produktbeschreibung

Erfolgreiches Day-Trading ist das perfekte Zusammenspiel aus mentaler Fitness und zuverlässiger Analysemethode. Das Autorenduo Steffens und Ewert befasst sich mit den mentalen Voraussetzungen, die ein Day-Trader benötigt. Die wesentlichen Illusionen, die den persönlichen Börsenerfolg verhindern können, werden im ersten Teil des Buches enttarnt. Dabei entwickelt sich ein neues Bild einer beseelten, lebendigen Börse, die den Zugang zu einer funktionalen Form des intuitiven und erfolgreichen Day-Tradings ermöglicht. Im zweiten Teil wird dem Leser die Target-Trend-Methode, eine völlig neue charttechnische Analysemethode für Day-Trader und Anleger, vorgestellt. Mit dieser können Trader nicht nur bestimmen, welches Kursziel ein Wertpapier hat, sondern auch, wann dieses Kursziel erreicht werden wird. Aus chaotischen Chartverläufen entstehen verblüffend regelmäßige Strukturen, mit denen Traden beinahe zum Kinderspiel wird.

Autorenbeschreibung

Jochen Steffens ist ein bekannter Wirtschafts- und Börsenjournalist, der seit über 10 Jahren als eigenverantwortlicher Day-Trader mit dem Schwerpunkt Futurehandel und Intraday-Trading arbeitet. Bekannt geworden ist er als Chefredakteur einiger der erfolgreichsten Börsenpublikationen, darunter Investor's Daily, Target- Trader, Makro-Strategie und Steffens-Daily. Seit 2008 ist er Geschäftsführer der Stockstreet GmbH (www.stockstreet.de), die Börsenpublikationen herausgibt. Torsten Ewert beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit dem Thema Börse. Inzwischen ist er seit mehreren Jahre erfolgreich als hauptberuflicher Trader tätig. Seit drei Jahren arbeite er überdies mit Jochen Steffens zusammen an diversen Börsen-Publikationsprojekten. Einem größeren Kreis von Anlegern wurde Torsten Ewert als Chefredakteur von Ewerts-Strategie-Depot bekannt. Daneben veröffentlicht er seine Kolumne Märkte am Montag auf www.stockstreet.de und gibt als Chefredakteur die Stockstreet-Investment-Strategie heraus.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb