Die Schweiz in Form

Die Schweiz in Form

Sie sparen 94%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
0,99€ inkl. MwSt.
Statt: 15,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
In den Warenkorb

Sport und Nation in einem kleinen Land

Kartoniert/Broschiert
Nagel & Kimche, 2005, 135 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3312003660, ISBN-13: 9783312003662, Bestell-Nr: 31200366M


Produktbeschreibung

Die Schweiz hat Sportler-Stars hervorgebracht. Dennoch gilt das Land nicht als Sport- Nation.
Warum das Land sich selbst nicht so sieht hat gute Gründe. Diese werden in diesem Buch dargestellt.

Klappentext:

Die Schweiz hat Sportler-Stars wie Martina Hingis und Roger Federer oder Top-Funktionäre wie Sepp Blatter und Adolf Ogi hervorgebracht. Dennoch gilt das Land nicht mal sich selbst als Sport-Nation. Das hat gute Gründe. Welche, zeigt anekdotenreich und klug Michael Gamper, Sportpublizist der NZZ am Sonntag. Er zeichnet damit im UNO-Jahr des Sports 2005 den 'personal fitness chart' Helvetias.

Rezension:

"An Aktualität gewinnt der gelungene Essay durch die jüngst - auch im Parlament - emotional geführte Diskussion über den Wert der Euro 2008 für die Schweiz. Diese sagt viel über das Sportverständnis in unserem Land aus - und dieses hat der Autor sprachlich präzis, analytisch gekonnt und anhand von allerlei Beispielen ausgeleuchtet. Die Lektüre ist daher nicht nur Parlamentariern und sportpolitisch Interessierten ans Herz zu legen, sondern auch all jenen, die sich für die nackten Resultate im Sportgeschehen interessieren - und für das, was dahintersteckt." Neue Zürcher Zeitung, 16.12.05
"Mit dem Kenntnisreichtum des Gelehrten und der Nüchternheit des Journalisten gelingt es Gamper virtuos auf knappem Raum die grossen Bögen der Schweizer Sportgeschichte zu erfassen und gleichzeitig pointiert in die Gegenwart zu verorten." NZZ am Sonntag, 04.09.05
"Der Kulturwissenschaftler und Sportpublizist Michael Gamper beleuchtet die kulturgeschichtliche Herkunft und das Selbstverständnis des Schweizer Sports." Schweizer Radio DRS, 18.11.05

Autorenporträt anzeigen

Mehr Angebote zum Thema

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.