Die Lieblingstouren aus dem Bayern 1-Rucksackradio

Die Lieblingstouren aus dem Bayern 1-Rucksackradio

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
4,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

35 Wanderungen zwischen München und Bozen

Kartoniert/Broschiert
J. Berg, 2014, 144 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3862461106, ISBN-13: 9783862461103, Bestell-Nr: 86246110M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Jeden Samstag Morgen versorgt das "Rucksackradio" des Bayerischen Rundfunks alpine Frühaufsteher mit interessanten Touren und Geschichten aus der Welt der Berge. Jetzt haben Ernst Vogt, Andrea Zinnecker, Georg Bayerle und Manfred Wöll ihre Lieblingstouren in den Wanderregionen zwischen München und Bozen für Sie zusammengestellt. Folgen Sie den Redakteuren zum besten Kaiserschmarrn, zur urigsten Hütte und zu atemberaubenden Aussichten.

Autorenbeschreibung

Dr. Andrea Maria Zinnecker hat Volkskunde im Hauptfach sowie Germanistik und Kunstgeschichte studiert; ist seit 1983 für den Bayerischen Rundfunk tätig, langjährig als Allgäu-Korrespondentin, seit 2008 als Redakteurin der Bergsteigerredaktion des Bayerischen Rundfunks und Autorin kulturhistorischer Features für den BR und andere ARD-Anstalten; 1999 Publizistikpreis Farfalla d Oro der APT Trentino, 2001 Publizistikpreis des Verbandes der Bayerischen Bezirke.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb