Die Feder

Die Feder

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
ab 6 Jahren
Prestel, 2018, 96 Seiten, Format: 19,3x26,6x1,5 cm, ISBN-10: 3791373331, ISBN-13: 9783791373331, Bestell-Nr: 79137333M
Verfügbare Zustände:
Neu
20,00€
Sehr gut
10,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Das neue hinreißende Sachbilderbuch von Britta Teckentrup.

Nach dem Bestseller "Das Ei" beschäftigt sich Britta Teckentrup ein weiteres Mal mit der Vogelwelt, diesmal mit der Feder. Federn gibt es in den schillerndsten Farben und unendlich vielen Mustern, und sie haben die vielfältigsten Funktionen: Sie halten warm und die Vögel brauchen sie zum Fliegen oder Schwimmen. Während der Pfau ein prächtiges Rad schlägt, um eine Partnerin anzulocken, will sich die Schnee-Eule mit ihren weißen Federn im Winter möglichst gut verstecken. Auch die Menschen nutzen Federn seit Urzeiten, um sich zu schmücken oder für kultische Zwecke. Die einzigartigen Bilder von Britta Teckentrup illustrieren die vielfältigen Sachinformationen.

Rezension:

"Dieses bibliophile Objekt lebt vorallem von den kunstvollen, wunderschönen Bildern auf mattem Papier. Die Texte (...) sind mit Liebe zur Plumologie recherchiert und formuliert." Eselsohr

Autorenbeschreibung

Teckentrup, Britta\nBritta Teckentrup wurde in Hamburg geboren und hat am Central Saint Martins College of Art and Design und am Royal College of Art in London Kunst und Illustration studiert. Sie ist Autorin und Illustratorin zahlreicher erzählender ebenso wie Sachbilderbücher und wurde vielfach ausgezeichnet. Heute lebt sie zusammen mit ihrem schottischen Ehemann und ihrem Sohn Vincent in Berlin. Ihre Bücher werden in viele Sprachen übersetzt.\n\nTeckentrup, Britta\nBritta Teckentrup wurde in Hamburg geboren und hat am Central Saint Martins College of Art and Design und am Royal College of Art in London Kunst und Illustration studiert. Sie ist Autorin und Illustratorin zahlreicher erzählender ebenso wie Sachbilderbücher und wurde vielfach ausgezeichnet. Heute lebt sie zusammen mit ihrem schottischen Ehemann und ihrem Sohn Vincent in Berlin. Ihre Bücher werden in viele Sprachen übersetzt.\n\nKöller, Kathrin\nKathrin Köller ist eine deutsche Autorin, Übersetzerin und Fachjournalistin imBereich Kinder- und Jugendmedien. Ihr Filmprojekt GEHT DOCH! wurde für den Berliner Kindertheaterpreis 2019 nominiert. Sie lebt und arbeitet in Berlin.