Deutsche Rechtsgeschichte - Bd.3

Deutsche Rechtsgeschichte - Bd.3

Sie sparen 45%3
10,99€ inkl. MwSt.
Früher: 19,90€3
Preisbindung vom Verlag aufgehoben3
Vergleich zu frühere Preisbindung3
In den Warenkorb

Seit 1650

Kartoniert/Broschiert
UTB, UTB Uni-Taschenbücher 2736, 2008, 344 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3825227367, ISBN-13: 9783825227364, Bestell-Nr: 82522736


Produktbeschreibung

Gegenstand dieses Standardwerks ist die Geschichte aller in Deutschland geltenden Rechte, von der Frühzeit bis zur Gegenwart. Die wechselnden Schwerpunkte betreffen Fragen der Verfassung, des Strafrechts oder des Privatrechts. Dieser Band bietet zur deutschen Rechtsgeschichte seit dem Westfälischen Frieden einen dreifachen Zugang: 1. Zur Einführung werden die geschichtlichen Wirkungsfelder des Rechts umrissen. Eine Quellenkunde sucht unsere Erkenntnismöglichkeiten zu beschreiben. 2. Quellentexte mit Übersetzungen lassen das Recht der Zeit selbst zu Wort kommen. 3. Zur Vertiefung dient die Diskussion sachlicher und methodischer Forschungsprobleme aus aktueller Perspektive. Aus dem Inhalt: - Usus modernus und Juristenstand - Naturrecht und Kodifikationen - Absolutismus und Polizeistaat - Von der Historischen Schule zum BGB - Rechtsstaat und soziale Sicherheit - Weimarer Republik und "Drittes Reich" - DDR und Bundesrepublik

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort VAbkürzungsverzeichnis IXErster TeilDas Zeitalter des Absolutismus (seit 1650) 11. Usus modernus pandectarum (Kleine Quellenkunde I) 2Dissertationen 132. Westfälischer Friede und Jüngster Reichsabschied 15Ius Publicum 263. Fürstlicher Absolutismus und Ständewesen 29Landeshoheit und Souveränität 394. Rechtspflege und Juristenstand 41Die Spruchpraxis der Juristenfakultäten 505. Die Naturrechtslehre 54Mos Geometricus 62Zweiter Teil Das Zeitalter der Aufklärung (bis 1800) 656. Die Kodifikationen (Kleine Quellenkunde II) 66Gesetzgebubg und Gesetz 797. Der Polizeistaat 81Polizeisachen und Justizsachen 878. Verbrechen und Strafen 91Räuber und Gauner 1049. Deutsches Recht 106Aufklärung und Geschichte 11310. Das alte Reich und die Revolution 116Napoleons Gesetzbücher in Deutschland 125Dritter Teil Das Bürgerliche Zeitalter (1800 bis 1880) 12711. Historische Schule und Pandektenwissenschaft (Kleine Quellenkunde III) 128Wendepunkte der Rechtswissenschaft 13812. Der Deutsche Bund unddie Verfassungsbewegung 140Die Paulskirche 1848/49 14813. Bauernbefreiung und Gewerbefreiheit 150Freiheit und Eigentum 16014. Reform der Rechtspflege 162Rechtsprechung 17115. Rechtseinheit und bürgerliches Rechtsleben 173Recht und sozialer Wandel 185Vierter Teil Das industrielle Zeitalter (seit 1880) 18716. Das Bürgerliche Gesetzbuch (Kleine Quellenkunde IV) 189Richterliche Rechtsfortbildung 19917. Rechtsstaat und Verwaltung 202Selbstverwaltung und Munizipalsozialismus 21218. Unternehmung und Genossenschaft 214Soziales Recht 22119. Arbeit und soziale Sicherheit 224Geschichte des Arbeitsrechts 23320. Vom Kaiserreich zur Republik 235Konstitutionalismus 245Fünfter Teil Das 20. Jahrhundert 24721. Die Weimarer Republik 249Der Positivismus und seine Gegner 26322. Das »Dritte Reich« 266Rechtsgeschichte als Ideologie 27723. Sozialistischer Staat deutscher Nation: die DDR 280Marxistische Rechtstheorie 29024. Die Bundesrepublik 292Ehe und Recht 304Personenregister 307Sachregister 311Autorenregister 319Verzeichnis der Quellentexte 324Verzeichnis der Abbildungen 328

Rezension:


Aus: Fachschaftsrat der Rewi Fakultät Uni Jena - September 2017
[...] Ein Student der sich mit diesen Epochen in Klausuren auseinander setzen muss, kann von diesem Buch daher nur profitieren. [...] Auch hier gibt die besondere Form der Darstellung durch Quelltexte einen kurzen jedoch beeindruckenden Blick in diese Zeit. Fazit: Band 3 der rechtsgeschichtlichen Reihe von Karl Kroeschell mag im Gesamten überzeugen und kann Studenten für eine Vertiefung in die deutsche Rechtsgeschichte empfohlen werden.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.