ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Der perfekte Gärtner

Der perfekte Gärtner

Sie sparen 75%

Verlagspreis:
7,95€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Die besten Regeln der Welt

Gebunden
Anaconda, 2013, 192 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 3866479018, ISBN-13: 9783866479012, Bestell-Nr: 86647901M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
4,95€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Nobody s perfect? Ihr Garten könnte es sein!

Klappentext:

Perfekt für Gärtner und alle, die perfekte Gärtner werden wollen. Dieses charmante Buch zeigt, wie man das Beste aus seinem Garten herausholt. Mit zahlreichen Illustrationen und humorvollem Tonfall entführt es in die faszinierende Welt der Gartenkunst angefangen bei ihrer Geschichte bis zur bodenständigen Frage, wie man am besten einen Komposthaufen anlegt. Es gibt praktische, leicht zu befolgende Tipps, inspiriert und macht Lust, den eigenen Garten ideal zu nutzen oder zu verschönern. So ist "Der perfekte Gärtner" nicht nur ein hilfreicher Begleiter für die alltägliche Gartenarbeit, sondern auch willkommene Lektüre, wenn der grüne Daumen an verschneiten Wintertagen besser ein Buch statt einer Harke hält.