Der feine Unterschied - Wie man heute Spitzenfußballer wird

Der feine Unterschied - Wie man heute Spitzenfußballer wird

Sie sparen 70%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar
Kartoniert/Broschiert
Droemer/Knaur, Knaur Taschenbücher Nr.78610, 2014, 304 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3426786109, ISBN-13: 9783426786109, Bestell-Nr: 42678610M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Früher hat er bloß gern Fußball gespielt. Heute ist er Kapitän der Nationalmannschaft und gilt als bester Außenverteidiger der Welt. Doch wie gelingt eine Karriere als Spitzenfußballer? Und was muss ein moderner Fußballer dafür alles mitbringen?


Philipp Lahm berichtet in vielen überraschenden Details über seinen Aufstieg vom Nachwuchsspieler des FC Bayern zum Kapitän des Vereins. Er erzählt von unvergesslichen Momenten deutscher Fußballgeschichte, eröffnet einen hintergründigen Einblick in den populärsten Sport der Welt und beweist dabei eindrucksvoll, dass sein Verständnis vom modernen Spitzenfußball nicht an der Seitenlinie endet.
Mit einem aktuellen Nachwort von Ludger Schulze, dem langjährigen Chef des Sportressorts der Süddeutschen Zeitung.


"Das ist moderne Männerliteratur!" Zeit Online
"Philipp Lahm ist für mich der intelligenteste Spieler, den ich je in meiner Karriere trainiert habe." Pep Guardiola

Autorenporträt:

Philipp Lahm, geb. 1983 in München, ist Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft und des FC Bayern München. Er gilt als einer der besten Außenverteidiger der Welt. Die Nationalmannschaft führte er bei der WM 2010 in Südafrika mit begeisternden Auftritten auf Platz 3. Sein faires, verlässliches und intelligentes Spiel machte Lahm zum Führungsspieler und zur Identifikationsfigur seines Stammvereins Bayern München. Kein Spieler absolvierte mehr Bundesligaspiele ohne Unterbrechung. Mit der Philipp-Lahm-Stiftung engagiert sich Lahm zum Wohl von unterprivilegierten Kindern in Deutschland und Afrika.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb