Der charmante Tod

Der charmante Tod

Sie sparen 92%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Books on Demand, 2018, 220 Seiten, Format: 14,8x21x1,3 cm, ISBN-10: 3752824158, ISBN-13: 9783752824155, Bestell-Nr: 75282415M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Desire
9,99€ 2,99€

Produktbeschreibung

Eine Mordserie erschüttert Deutschland.
Von Berlin bis nach Frankfurt am Main ist die Kriminalpolizei machtlos.
Keiner ahnt, dass dieses Unheil vor langer Zeit in Celle, Norddeutschland, und vor Jahrhunderten in China seinen Ursprung hatte.
Die Spur führt über Indien, Nepal und Tibet bis nach China.
Hier brach das Grauen neu aus und setzte sich bis nach Europa durch.
Spielt ein jahrhundertealtes Schwert da eine Rolle?
Erst eine gute Seele versucht, das Böse zu stoppen.
Gelingt es ihr, das Morden zu beenden?
Aber der Tod lässt sich nicht beeinflussen, schon gar nicht aufhalten.
Ein ungewöhnlicher Psychothriller der Extraklasse.

Autorenbeschreibung

Esmi, Eduardo
Eduardo Esmi, geb. 1945 in Dänemark. Nationalität: Deutsch Lebte lange Zeit in West-Berlin. Mehrere Berufe wie freier Handelsvertreter, Fotograf, Fotoreporter. Ab 1981 in Spanien und Deutschland als Autor und Fotograf, für etliche Verlage tätig. Verheiratet mit einer Malerin, lebt mit ihr seit 1983 ständig in Spanien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb