Der Sachverständigenbeweis im Strafverfahren

Der Sachverständigenbeweis im Strafverfahren

zum Preis von:
31,13€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
Manz'sche Verlags- u. Universitätsbuchhandlung, Veröffentlichungen des Forschungsinstituts für Rechtsentwicklung .2, 2014, 120 Seiten, Format: 15,3x23,1x0,8 cm, ISBN-10: 3214038818, ISBN-13: 9783214038816, Bestell-Nr: 21403881A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Die Bestimmungen zum Sachverständigenbeweis im österreichischen Strafverfahren sind in den letzten Jahren zunehmend in Diskussion geraten. Wie ist mit dem Anschein der Parteilichkeit des Sachverständigen iZm Art 6 EMRK (fair trial) umzugehen?

Nach widersprüchlichen Entscheidungen des OGH wurden im Strafprozessrechtsänderungsgesetzes 2014 einige Bestimmungen zum Sachverständigenbeweis geändert, um die geforderte Waffengleichheit herzustellen. Wie unterscheidet sich die Rechtslage vor und nach dem StPRÄG 2014?

Das Buch beruht auf einem Gutachten, das vom Forschungsinstitut für Rechtsentwicklung in Wien in Auftrag gegeben wurde. Der erste Teil enthält das Gutachten, im zweiten Teil wird die neue, ab 1. 1. 2015 geltende Rechtslage dargestellt und bewertet.

Autorenbeschreibung

Dr. Klaus Schwaighofer ist seit 1996 ordentlicher Universitätsprofessor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie an der Universität Innsbruck. Er ist Autor von Lehrbüchern und zahlreicher Fachbeiträge sowie Mitautor der Wiener Kommentare zum StGB und zur StPO.Er ist Autor von Lehrbüchern und zahlreicher Fachbeiträge sowie Mitautor der Wiener Kommentare zum StGB und zur StPO.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb