Der Kunde ist weiblich

Der Kunde ist weiblich

Sie sparen 96%

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Was Frauen wünschen und wie sie bekommen was sie wollen

Gebunden
Econ, 2005, 328 Seiten, Format: 14,6x22x2,9 cm, ISBN-10: 3430150035, ISBN-13: 9783430150033, Bestell-Nr: 43015003M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Auf die Frauen kommt es an

Klappentext:

Das erste Buch, das die Frau als Kunden in den Mittelpunkt stellt! Das Buch zeigt, warum Frauen die interessantere Zielgruppe darstellen. Mit vielen nationalen und internationalen Beispielen aus der Unternehmenspraxis. Die wenigsten Unternehmen nehmen Frauen als Kundinnen wirklich ernst. Das ist ein Fehler, denn Frauen stellen nicht nur eine große Wirtschaftsmacht dar, sie treffen auch die weitaus meisten Kaufentscheidungen. Dieses Buch räumt mit Klischees auf und zeigt, wie Produkt, Preis, Vertrieb und Kommunikation für Frauen wirklich gestaltet werden müssen. Besonders nützlich: Diana Jaffé belegt, daß und wie die Ausrichtung auf eine weibliche Zielgruppe zu Produktinnovationen führen kann, die auch für Männer unwiderstehlich sind.

Wenn Sie Diana Jaffé als Rednerin buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur.

Autorenbeschreibung

Jaffé, Diana
Diana Jaffé, geboren 1969, arbeitete nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft seit 1990 in verschiedensten Marketingfunktionen. Als Gründerin und Vorstand der Bluestone AG berät sie heute führende deutsche und internationale Unternehmen in Fragen des strategischen Marketings, insbesondere des Gender Marketings. Jaffé ist Mitglied des Hochbegabtennetzwerkes MENSA und lebt in Berlin. Wenn Sie Diana Jaffé als Rednerin buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur.