Der Kaufmann von Köln

Der Kaufmann von Köln

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
4,95€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Roman aus dem Mittelalter

Kartoniert/Broschiert
Emons, 2015, 360 Seiten, Format: 22,5 cm, ISBN-10: 3954514265, ISBN-13: 9783954514267, Bestell-Nr: 95451426
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

68
11,90€ 6,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€
Eis
12,95€ 5,99€
Grillen
4,99€ 2,99€

Produktbeschreibung

Köln 1096: Der kleine Constantin überlebt als einer der wenigen Kölner Juden den ersten großen Pogrom und wird später zu einem der einflussreichsten Kaufmänner von Köln: Ein packendes Zeit- und Gesellschaftspanorama des deutschen Hochmittelalters und eine spannende Familiensaga.

Autorenbeschreibung

Karina Kulbach-Fricke kam mit neun Jahren nach Köln. Nach dem Besuch der Irmgardisschule studierte sie Geschichte an der Kölner Universität. Nach jahrelanger Forschung über das Kölner Patriziat kann sie ihre Vorfahren bis ins 11. Jahrhundert zurückverfolgen. Eckebrecht, der Held des Romans "Der Kaufmann von Köln", ist ein Vorfahr von ihr. Heute lebt sie als berufstätige Mutter von vier Kindern bei Freiburg. "Der Kaufmann von Köln" ist ihr erster Roman.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb