Der Film-Verführer

Der Film-Verführer

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Warum Frauen Action lieben und Männer Romantik wollen

Kartoniert/Broschiert
FISCHER Krüger, Sachbuch, 2013, 240 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3810511536, ISBN-13: 9783810511539, Bestell-Nr: 81051153M
Verfügbare Zustände:
Gut
7,99€
eBook
12,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Filme schauen mit Frauen - der richtige Streifen für Flirts, Sex und die große Liebe Mann trifft Frau zum Blind Date im Kino. Er denkt: Titanic ist der romantische Film, mit dem man jede Frau rumkriegt. Weitgefehlt, denn die Frau findet: Kate Winslet, die fette Matrone, hätte absaufen sollen statt der "schwulen Kartoffel Leo diCaprio!" So kann sich der Mann täuschen! Egal, ob Fight Club, Keinohrhasen, Pretty Woman oder Terminator: Matthias Lohre erzählt humorvoll und klug, was unsere Lieblingsfilme über Frauen und Männer wirklich verraten. "Matthias Lohre erklärt, was Lieblingsfilme über Geschlechterunterschiede verraten. Und das macht er witzig und klug." Grazia, 12.9.2013

Rezension:

Lohre liefert überraschende, mit Fachwissen untermauerte Filminterpretationen; erklärt, wie unterschiedlich Frauen und Männer Filme rezipieren und klärt so manches Missverständnis auf Westdeutscher Rundfunk WDR 5 20131106

Autorenbeschreibung

Wenn Matthias Lohre nicht alle zwei Wochen in seiner taz-Kolumne über "Männer" schreibt, berichtet er als Parlamentskorrespondent über das politische Berlin, schreibt Reportagen aus der deutschen Provinz und Ländern wie China oder den USA.