Der Clan - Ausgeschaltet

Der Clan - Ausgeschaltet

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 12 Jahren
Boje Verlag, Der Clan 2, 2016, 256 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3414824477, ISBN-13: 9783414824479, Bestell-Nr: 41482447M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Time Out
12,99€ 6,99€
Lost Boy
12,99€ 4,99€
Feuer
9,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Es gab einmal eine Zeit, da musste ich so was nicht tun: Überraschung vortäuschen, endlose Lügen erzählen. Doch jetzt, seit dem Clan, scheint es das Einzige zu sein, was ich tue. Dom Silvagni hat die Nase voll vom Clan. Er will nicht länger das Leben eines Gejagten führen, seine Freunde belügen und in Gefahr bringen. Doch die geheime Mafia-Organisation ist noch nicht fertig mit ihm und stellt Dom eine weitere Aufgabe, die ihm alles abverlangt: Während der Earth Hour muss er die Lichter der gesamten Südostküste Australiens ausschalten. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt - und um sein Leben!

Rezension:

"Ein rundum gelungenes, modernes und mitreißendes Jugendbuch, dessen Spannung von der ersten bis zur letzten Seite anhält." Berchtesgadener Anzeiger, 22.06.2016

Autorenbeschreibung

Phillip Gwynne, geboren 1958 in Melbourne, war professioneller Footballspieler, bis eine Verletzung diese Karriere beendete. Anschließend studierte er Meeresbiologie und begann nach mehreren Reisen und Auslandsaufenthalten zu schreiben. Viele seiner Romane für Erwachsene und junge Leser sind preisgekrönt, einige wurden verfilmt. Er war u.a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.