Der C++-Programmierer

Der C++-Programmierer

Sie sparen 42%

Verlagspreis:
49,99€
bei uns nur:
28,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

C++ lernen - Professionell anwenden - Lösungen nutzen. Aktuell zu C++11. Extra: Mit kostenlosem E-Book (Zugangscode im Buch)

Gebunden
Hanser Fachbuchverlag, 3. Auflage, 2014, 992 Seiten, Format: 18 x 24,5 cm, ISBN-10: 3446438947, ISBN-13: 9783446438941, Bestell-Nr: 44643894M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

- Topaktuell: Entspricht dem ISO- Standard C++11
- Ein Praxisbuch für alle Ansprüche – mehr brauchen Einsteiger und Profis nicht
- Stellt Grundlagen und fortgeschrittene Themen der C++-Programmierung vor und zeigt, welche Unterstützung professionelle Softwareentwickler in der Teamarbeit benötigen
- Enthält über 150 praktische Lösungen für typische Aufgabenstellungen und 90 Übungsaufgaben – inkl. Musterlösungen
- Entwicklungsumgebung, Compiler sowie alle Beispiele und Musterlösungen können von www.cppbuch.de heruntergeladen werden
- Extra: Mit kostenlosem E-Book


Ob Sie C++ lernen oder Ihre Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit C++ vertiefen wollen: In diesem Buch finden Sie alles, was Sie brauchen.
C++-Neulinge erhalten eine motivierende Einführung in die Sprache C++. Die vielen Beispiele sind leicht nachzuvollziehen. Klassen und Objekte, Templates, STL und Exceptions sind bald keine Fremdwörter mehr für Sie. Als Profi finden Sie in diesem Buch kurze Einführungen zu Themen wie Thread- und Netzwerkprogrammierung und grafische Benutzungsoberflächen. Durch den Einsatz der Boost- und Qt-Libraries wird größtmögliche Portabilität erreicht.

Weil Softwareentwicklung nicht nur Programmierung ist, finden Sie auch Themen für die professionelle Arbeit im Team, u.a. die Automatisierung der Dokumentation von Programmen, die Versionskontrolle und Werkzeuge zur Projektverwaltung.

Das integrierte "C++-Rezeptbuch" mit mehr als 150 praktischen Lösungen, das sehr umfangreiche Register und ein detailliertes Inhaltsverzeichnis machen das Buch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für alle, die sich im Studium oder professionell mit der Softwareentwicklung in C++ beschäftigen.


AUS DEM INHALT:
Datentypen und Kontrollstrukturen: Strukturierte und selbstdefinierte Datentypen, Ein- und Ausgabe von Daten // Programme strukturieren, einfache Funktionen schreiben, Templates kennenlernen // Objektorientierung: Klassen und Objekte, Initialisieren von Objekten, C++-Konzepte beim Klassenentwurf, generische Klassen // Vererbung: Beziehung zwischen Ober- und Unterklassen, Überschreiben von Funktionen, Mehrfachvererbung // Fehlerbehandlung: Überladen von Operatoren, Objekte als Funktion, Smart Pointer für sicheres Speichermanagement // Einführungen zu regulären Ausdrücken, Threads, grafischen Benutzungsschnittstellen, Internet- und Datenbankanbindung, Standard Template Library // Automatisierung von Abläufen mit make, Testen von Programmen // Optimierung der Performance mitC++11-Techniken // Die C++-Standardbibliothek

Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Der Autor:
Prof. Dr. Ulrich Breymann lehrt Informatik an der Hochschule Bremen. Er engagierte sich im DIN-Arbeitskreis zur ersten Standardisierung von C++ und ist ein renommierter Autor zum Thema C++. Aus seiner Tätigkeit in Industrie und Hochschule weiß er genau, worauf es bei der Softwareentwicklung mit C++ ankommt. Er versteht es, auch komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen.