ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Demokritos; Hinterlassene Papiere eines lachenden Philosphen ; Klöpfer & Meyers Kleine Landesbibliothek 16; Hrsg. v. Schmoll, Friedemann; Deutsch;

Demokritos; Hinterlassene Papiere eines lachenden Philosphen   ; Klöpfer & Meyers Kleine Landesbibliothek 16; Hrsg. v. Schmoll, Friedemann; Deutsch;

Sie sparen 38%

Verlagspreis:
8,00€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Herausgegeben von Friedemann Schmoll

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Klöpfer und Meyer, Klöpfer & Meyers Kleine Landesbibliothek Bd.15, 2010, 118 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3940086657, ISBN-13: 9783940086655, Bestell-Nr: 94008665M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Ilias
20,30€ 5,95€
Dracula
15,00€ 4,99€
Vera
12,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Die Veröffentlichung des ersten Bandes seiner »hinterlassenen Papiere« konnte Carl Julius Weber (1767-1832) in seinem Todesjahr noch selbst erleben. Elf weitere Bände seines aufklärerisch-satirischen Vermächtnisses sollten folgen - insgesamt ein originäres und einzigartiges Kompendium aus hintersinnigen Reflexionen, Feuilletons und Beobachtungen über das Lächerliche im Menschen.

Die Auswahl aus dem von Lesehunger und Weltneugier angetrieben literarischen Großunternehmen präsentiert die Einsichten und Weltweisheiten des Querdenkers aus Hohenlohe über das Alltägliche und das Außergewöhnliche: Lachen, Humor, Schlaf, Facetten des praktischen Lebens und viele andere menschliche Leiden und Leidenschaften.