Das so genannte Innere Kind

Das so genannte Innere Kind

Sie sparen 30%

Verlagspreis:
29,99€
bei uns nur:
20,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Vom Inneren Kind zum Selbst

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Schattauer, 2011, 176 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3794528484, ISBN-13: 9783794528486, Bestell-Nr: 79452848M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Aktuell: Überblick über den neuesten Stand der Innere-Kind-Arbeit aus vier Perspektiven
Anregend: Fachlich fundierte, unterhaltsam verfasste Beiträge
Anwendbar: Nützliche Vorschläge und Materialien zum Einsatz in der therapeutischen Praxis
Neu in der 2. Auflage: Das Konzept Inneres Kind und die Ego-State-Therapie

Klappentext:

Auf dem Weg zum Selbst - die Entdeckung des Inneren Kindes

Die Arbeit mit dem "Inneren Kind" ist seit einiger Zeit ein fester und erfolgreicher Bestandteil des psychotherapeutischen Repertoires. Ziel ist, die Fähigkeit zur Selbstfürsorge, d.h. zum achtsamen Umgang mit sich selbst und seinem Selbst, aktiv zu fördern.
Insbesondere traumatisierte Patienten haben den Zugang zu ihrem Inneren Kind verloren, können diesen jedoch durch eine psychotherapeutische Schulung wieder finden: Sie lernen, sich ihrem unbeachteten, womöglich misshandelten Inneren Kind wieder zuzuwenden, unterstützen es und stärken sich somit aktiv selbst.
Anhand von drei unterschiedlichen Zugängen - der Analytischen Psychologie nach C. G. Jung, der Dialektisch-behavioralen Therapie nach Marsha Linehan und der Selbstpsychologie nach Heinz Kohut - vermitteln die Autoren die Arbeit mit dem Inneren Kind therapieschulenübergreifend und praxisnah. Konkrete Hinweise zum Ablauf und zur Durchführung des Patienten-Unterrichts mit Arbeitsblättern ermöglichen eine erfolgreiche UmSetzung dieser Technik.

Inhaltsverzeichnis:

1 Das Konzept "Inneres Kind" und die Analytische Psychologie nach C. G. Jung u.a. Wege zum Inneren Kind
Zu den jungianischen Ahnen des Inneren Kindes
Wege in die Adoleszenz und das Erwachsensein des Inneren Kindes
2 Das Konzept "Inneres Kind" und die Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) nach Marsha Linehan u.a. Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) und Skills-Training für Innere Kinder
Vier Unterrichtseinheiten für Erwachsene mit Inneren Problemkindern
Innere Kinder auf der Station - die Arbeit mit dem Inneren Kind in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krankenpflege
3 Das Konzept "Inneres Kind" und die psychoanalytische Selbstpsychologie nach Heinz Kohut u.a. Spaghetti sind gesund - über einige Fortschritte durch Regression
Patienten-Unterricht zur Selbst-Stärkung
4 Der Dämon der Angst