Das schwebende Schachbrett

Das schwebende Schachbrett

Sie sparen 90%

Verlagspreis:
29,90€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
TREDITION CLASSICS, 2012, 260 Seiten, Format: 13,3x20,3x2,2 cm, ISBN-10: 3847245694, ISBN-13: 9783847245698, Bestell-Nr: 84724569M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Autorenbeschreibung

Louis Marie Anne Couperus wurde am 10. Juni 1863 in Den Haag geboren und starb am 16. Juli 1923 in De Steeg. Er war ein niederländischer Autor.Er verbrachte den Großteil seines Lebens im Ausland; als Kind ging er mit seinen Eltern nach Batavia in die damaligen Kolonie Niederländisch-Indien (Indonesien), wo sein Vater als Jurist tätig war.Auch als als Erwachsener unternahm er ausgedehnte Reisen nach Skandinavien, England, Deutschland, Frankreich, Spanien, Niederländisch-Indien, Japan, vor allem nach Italien.Von 1915 bis zu seinem Tod wenige Wochen nach seinem 60. Geburtstag im Jahr 1923 lebte er in Den Haag. Er schrieb eine große Reihe von Romanen und kürzeren Werken.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb