Das kleinste und witzigste Wien Lexikon aller Zeiten

Das kleinste und witzigste Wien Lexikon aller Zeiten

Sie sparen 60%1

3,99€
Statt: 10,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Neu: 1.4., nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Thiele, 2010, 128 Seiten, Format: 10,5x15,5x1,8 cm, ISBN-10: 3851791428, ISBN-13: 9783851791426, Bestell-Nr: 85179142M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Wien bleibt Wien! Auch wenn dies - wie es heißt - angeblich das Schlimmste sein soll, was man über diese Stadt sagen kann - in diesem Buch ist es eine Garantie für vergnüglichen Witz und unbekümmerte Lektüre. Denn das Wiener ABC der spöttischsten Bemerkungen, der gewagtesten Behauptungen und der verwegensten Aphorismen bietet scharfen Zündstoff für alle Lebenslagen.
Allen, die in Wien leben oder nach Wien reisen, bereitet dieses ungewöhnliche Lexikon Freude, ob sie gezielt nach einem Zitat suchen oder eine beliebige Seite aufschlagen und zu lesen beginnen. Sie werden sich amüsieren über den Witz von gestern und heute, sie werden die Treffsicherheit bewundern, mit der Wiener in wenigen Worten ausdrücken, wofür andere viele Sätze und ganze Bücher benötigen.

Autorenbeschreibung

Johannes Thiele, geboren 1954. Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität Paderborn. Seit 1983 in verschiedenen deutschen Verlagshäusern tätig. Seit 2005 freier Autor und Publizist, seit 2007 Verleger des Thiele-Verlages.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.