Das große Buch der klassischen Akupunktur

Das große Buch der klassischen Akupunktur

zum Preis von:
94,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Mit dem Plus im Web. Zugangscode im Buch

Gebunden
Elsevier, München, Stiftung Akupunktur, 2013, 426 Seiten, Format: 21,4x27,8x2,2 cm, ISBN-10: 3437567810, ISBN-13: 9783437567810, Bestell-Nr: 43756781A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Richtig akupunktieren will gelernt sein - profitieren Sie von der Erfahrung der renommiertesten Akupunktur-Spezialisten! Dieses umfangreiche Standardwerk erklärt Ihnen Meridianverläufe und anatomische Lokalisation verständlich und exakt: Alle Punkte der Körperakupunktur und ihre Hauptindikationsgebiete mit eindeutigen Fotos - die Akupunkturpunkte sind direkt auf den Körper aufgeklebt.

Der Käufer des Buches hat zeitlich begrenzten kostenfreien Zugang zur Online-Version des Titels auf "Elsevier-Medizinwelten".

Die Vorteile auf einen Blick:

- Optimal für unterwegs oder zum schnellen Nachschlagen

- Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen

- Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten

Angebot freibleibend

Autorenbeschreibung

Prof. mult. hc / China Dr. med. Frank Bahr, München
Facharzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur seit über 30 Jahren, niedergelassen in eigener Praxis, Gründer und 1. Vorsitzender der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin (DAAAM), der größten Akupunkturgesellschaft in Europa mit ca. 13.000 Mitgliedern und der Europäischen Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin (EATCM), Professor h.c. und Gastprofessor an der Nanjing-Universität für TCM, Professor h.c. der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, Veröffentlichungen in "Science" und "The Lancet", Autor von ca. 20 Skripten / Büchern, Herausgeber der Zeitschrift "Schmerz & Akupunktur"

Dr. med. Leopold Dorfer, Graz
Facharzt für Allgemeinmedizin, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur (ÖGKA), Universitätslektor an der Medizinischen Universität Graz, Referent der Europäischen Akademie für Akupunktur, Mitherausgeber der Zeitschrift "Schmerz & Akupunktur", mehrere Publikationen, Autor von Lehrvideos und -CDs; richtet den großen TCM-Kongress in Graz aus.

Dr. med. Franz Jost, Lugano
Facharzt für Allgemeinmedizin (FMH) mit Akupunktur-Diplom in eigener Praxis in Lugano seit 1967. Er besuchte schon als Student Kurse von Dr. Nguyen van Nghi und Dr. Schmid und gründete zusammen mit Dr. Guido Fisch 1969 die SGA, Schweizerische Gesellschaft für Akupunktur. In dieser Gesellschaft war er während vielen Jahren Vizepräsident und Präsident, später war er auch Vorstandsmitglied der SAEGAA (Schweizerische Ärztegesellschaft für Akupunktur und Aurikulomedizin) und erster Präsident der ASA (Assoziation Schweizer Ärztegesellschaften für Akupunktur und chinesische Medizin). Seit 1969 war er Mitautor verschiedener Zeitschriften ("Physiologische Akupunktur" und "Der Akupunkturarzt/Aurikulotherapeut") und unterrichtete TCM, Akupunktur und Aurikulomedizin, zuletzt in den TCM-Kursen, dievon der ASA an der Universität Bern organisiert werden.

Univ.-Prof. DI Dr.techn. Dr.scient.med. Gerhard Litscher, Graz
Leiter der Forschungseinheit für biomedizinische Technik in Anästhesie und Intensivmedizin der Medizinischen Universität Graz, Doktor der technischen und Doktor der medizinischen Wissenschaften, zahlreiche Forschungsaufenthalte und internationale Vorträge, ca. 400 wissenschaftliche Publikationen z.T. zur Akupunkturgrundlagenforschung, Autor bzw. Herausgeber von zehn Büchern, nationale und internationale Forschungsauszeichnungen (u.a. für Akupunktur: Pischinger-Preisträger 1998, Nogiér-Preisträger 2001, Forschungspreisträger des Landes Steiermark 2003, First Place Award der American Academy of Medical Acupuncture (AAMA) und der Medical Acupuncture Research Foundation (MARF) 2004, Preisträger des International Award 2004 der Stiftung Akupunktur/Seirin).

Prof. mult. hc / China Dr. med. Sandi Suwanda, Zürich
Präsident der Assoziation der Schweizerischen Ärztegesellschaften für Akupunktur - Chinesische Medizin (ASA), Professor h.c. der Beijing- Universität für Chinesische Medizin, Dozent der DAAAM, EAA und EATCM sowie Gastreferent an der Beijing-Universität für TCM und Referent auf zahlreichen internationalen Kongressen

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb