Das feministische Mach-Mit-Buch

Das feministische Mach-Mit-Buch

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Verlag Antje Kunstmann, 2017, 64 Seiten, Format: 21,1 cm, ISBN-10: 3956142063, ISBN-13: 9783956142062, Bestell-Nr: 95614206M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Trump, Putin, Erdogan - Patriarchen sind immer noch an der Macht! Doch endlich regt sich wieder weiblicher Widerstand gegen Frauenverachtung und Sexismus: Eine neue, junge Frauenbewegung formiert sich. Da kommt dieses inspirierende Buch mit kreativen Anregungen für die junge Feministin gerade recht: Sie kann darin misogyne Zitate raten, den Weg durchs patriarchale Labyrinth finden, eine feministische Utopie entwerfen, T-Shirts mit fiesen Sprüchen bekritzeln, alberne Kondomdesigns zeichnen oder kämpferische Buttons malen und ausschneiden. Feminismus und Witz, Kämpfen und Lachen gehen in Gemma Corrells neuem, superaktuellem feministischen Mitmachbuch bestens zusammen. Frauen an die Stifte - macht, lacht und malt mit!

Autorenbeschreibung

Correll, Gemma Gemma Correll ist 1984 in England geboren und ziemlich klein, und sie sieht ungewöhnlich schlecht. Dank der Errungenschaften der Optikerkunst schafft sie es dennoch, ihr Leben als freie Cartoonzeichnerin Schrägstrich Autorin Schrägstrich Illustratorin zu bestreiten, und rumpelt nur hin und wieder mal irgendwo an. Vor Kurzem ist sie nach Amerika umgezogen. Von Gemma Correll sind bereits mehrere Cartoonbände erschienen, u.a. Kein Morgen ohne Sorgen. Handbuch für Verzweifelte (2016). Mehr auf gemmacorrell.com