Das Vogelbuch von Conrad Gessner (1516-1565)

Das Vogelbuch von Conrad Gessner (1516-1565)

zum Preis von:
99,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ein Archiv für avifaunistische Daten

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, 2013, 582 Seiten, Format: 19,3x26x3,1 cm, ISBN-10: 3642417264, ISBN-13: 9783642417269, Bestell-Nr: 64241726A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Dieses Werk erschließt erstmals die bedeutendste und umfassendste Sammlung avifaunistischer Daten des 16. Jahrhunderts in Mitteleuropa. Quelle ist die lateinische Ausgabe des Vogelbuchs des bedeutenden Zürcher Arztes und Universalgelehrten Conrad Gessner (1516 - 1565). Mit rund 260 Arten, davon rund 240 in Abbildungen dargestellt, lässt sich auf dieser Grundlage die Vogelwelt des 16. Jh. rekonstruieren.

Inhaltsverzeichnis:

Allgemeiner Teil; Potential und Nutzung historisch-faunistischer Daten; Forschungsziele; Methoden; Conrad Gessner als Wissenschaftler der frühen Neuzeit in Zürich.- Spezieller Teil; Einleitung; Systematisches Verzeichnis der Gessnerschen Vogelarten; Zitierte Literatur; Index der Vogelnamen.- Bildteil: Die Illustrationen des Vogelbuchs von Conrad Gessner (1555, 1585).

Autorenbeschreibung


Katharina Springer hat 2007 an der Universität Rostock über Conrad Gessner promoviert.

Ragnar Kinzelbach ist emeritierter Professor für Allgemeine und Spezielle Zoologie an der Universität Rostock.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb