Versandkosten sparen: Nur gültig bis Dienstag, 3.3.2020, 23:59 Uhr

Das UNESCO-Welterbe Deutschland, Schweiz & Österreich

Das UNESCO-Welterbe Deutschland, Schweiz & Österreich

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
29,95€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Aktuelle Kultur- und Naturmonumente nach den Konventionen der UNESCO. Inklusive aller neuen Monumente

Gebunden
Kunth, KUNTH Das Erbe der Welt, 2015, 336 Seiten, Format: 23,8x30,2x2,5 cm, ISBN-10: 3955041433, ISBN-13: 9783955041434, Bestell-Nr: 95504143M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

In Deutschland, der Schweiz und in Österreich erfüllen bisher 59 Stätten die Welterbekriterien der UNESCO. Das Spektrum reicht dabei von Bauwerken wie dem Aachener Dom, der Würzburger Residenz oder Schloss Schönbrunn, historischen Stadtzentren etwa von Lübeck, Regensburg, Graz oder Bern über Natur- und Kulturlandschaften wie die Wachau oder die Alpenregion Jungfrau-Aletschgletscher-Bietschhorn bis zu archäologischen Stätten wie dem Obergermanisch-Rätischen Limes und technischen Industriedenkmälern wie der Völklinger Hütte.