Das Konstanzer Konzil. Katalog und Essays, 2 Bde.

Das Konstanzer Konzil. Katalog und Essays, 2 Bde.

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
79,95€
bei uns nur:
44,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

1414-1418. Weltereignis des Mittelalters. Zur großen Landesausstellung Baden-Württemberg 2014 im Konzilsgbäude Konstanz. Hrsg.: Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
WBG Theiss, 2014, 640 Seiten, Format: 22,4x28,8x5,7 cm, ISBN-10: 3806200025, ISBN-13: 9783806200027, Bestell-Nr: 80620002M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
79,95€
Sehr gut
44,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Bushido
14,20€ 4,95€
Edda
12,27€ 4,95€
Papier
24,99€ 8,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Irrtum!
19,99€ 6,99€
Briefe!
29,95€ 15,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Das Paket zum großen Jubiläum: Der opulent bebilderte offizielle Katalog zur Landesausstellung und der zugehörige Begleitband mit aktuellen Forschungsberichten - ein Muss für jeden, der sich eingehend über das Mittelalter oder über Kirchengeschichte informieren möchte.

Infotext:

Der opulent bebilderte offizielle Katalog zur Landesausstellung gibt einen einzigartigen Überblick über das Konzil, das vier Jahre lang Menschen aus aller Herren Länder an den Bodensee gelockt hat. Er zeichnet ein lebendiges Gesamtpanorama der Welt am Ausgang des Mittelalters. Der zugehörige Essayband wartet mit aktuellen Forschungsberichten aus erster Hand auf. Sie behandeln die Teilnehmer, wie König Sigismund, Martin V. und Jan Hus, der auf dem Konzil als Ketzer hingerichtet wurde, die Themen und Beschlüsse, die Auswirkungen auf Kirche, Politik, Kunst und Architektur und die Bedeutung des Ereignisses für die Stadt. Zusammengenommen ein Muss für jeden, der sich eingehend über das Mittelalter oder über Kirchengeschichte informieren möchte.

Rezension:

"Wer sich umfassend über das Konstanzer Konzil informieren möchte, findet in diesem lesenswerten Band reichhaltiges Anschauungsmaterial." spektrum.de "Das Buch bietet in seiner umfassenden Themenstellung reiches Material von einem zu Unrecht vergessenenen Thema ..." Kirchenzeitung für das Bistum Aachen "... wertvolle[r] Sammelband..." Die Tagespost "... eine unverzichtbare Informationsquelle, ein umfangreiches Nachschlagewerk und ein herausragender landeskundlicher Beitrag zu Konstanz, seiner Geschichte und zur gesamten Bodenseeregion!" Bücherrundschau "Die opulenten Bilder geben einen einzigartigen Einblick in die Ausstellung...Die Erläuterungen zu den Ausstellungsstücken gehen weit über das hinaus, was in der Ausstellung geboten wird. Ein großartiges Werk aus dem Theiss Verlag." Rupertusblatt "... eine wahre Fundgrube an Informationen." Staatsanzeiger für Baden-Württemberg "[Man freut sich] über diesen gut gestalteten und sehr lehrreichen Begleitband, der der breiteren Leserschaft sehr viel zu bieten hat." Mediaevistik

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb