Das Kieler Schloss

Das Kieler Schloss

Sie sparen 48%

Verlagspreis:
24,80€
bei uns nur:
12,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Residenz im Herzen der Stadt

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Wachholtz, 2017, 384 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3529051349, ISBN-13: 9783529051340, Bestell-Nr: 52905134M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wollust
10,90€ 4,99€
Die DDR
9,90€ 4,99€
Computus
11,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Das Kieler Schloss blickt auf eine ereignisreiche Geschichte im Herzen der Stadt Kiel zurück. Es wurde zum Witwensitz erkoren, als Haupt- und Nebenresidenz genutzt, und schließlich, in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts als "Kulturschloss" für die Bürger Kiels umgebaut. Geprägt durch diese wechselvolle Geschichte sowie durch seine Bewohner ist das Schloss bis heute ein unverzichtbarer Teil der Stadt und ihrer Menschen. Fünf Autorinnen und Autoren zeichnen die historischen Wurzeln des Schlosses nach und ordnen diese in einen gesamteuropäischen Kontext ein. Der Herausgeber vermag auf diese Weise darzustellen, welch ein "Schatz" sich hinter der kühlen zeitgenössischen Anmutung des Schlosses verbirgt und macht das Wahrzeichen zu einem lebendigen Teil von "Kiels neuer Mitte".

Autorenbeschreibung

Andreßen, Rüdiger\n\nRüdiger Andreßen, in 4. Generation überzeugter Kieler, erlebte Zerstörung und Wiederaufbau Kiels. Sah - zunächst als Kaufmann ganz praktisch, dann an verschiedenen Hochschulen Deutschlands tätig - stets über den Tellerrand hinaus. Lebte und lehrte in den letzten 20 Jahren in Georgien. Mit dem Freundeskreis Kieler Schloss möchte er, dass die spannende Vergangenheit Kiels wahrnehmbarer wird und sich die historische Mitte zu einem Teil des neu entstehenden Stadtzentrums entwickelt.\n\nAlle Titel: Das Kieler Schloss