Das IT-Security Mindset

Das IT-Security Mindset

zum Preis von:
19,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Der Mittelstand auf dem digitalen Prüfstand. Mit e. Vorw. v. Wolfgang Bosbach

Gebunden
FinanzBuch Verlag, 2018, 160 Seiten, Format: 14x22x1,8 cm, ISBN-10: 3959721749, ISBN-13: 9783959721745, Bestell-Nr: 95972174A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

IT-Sicherheit für kleine und mittelständische Unternehmen

Klappentext:

In puncto Digitalisierung ist beim Deutschen Mittelstand noch viel Luft nach oben. Das größte Hindernis auf dem Weg zu einer stärkeren Digitalisierung ist das fehlende Know-how rund um die IT-Sicherheit. Doch gerade sichere IT-Systeme sind die Voraussetzung dafür, dass kleine und mittelständische Unternehmen die Chancen der Digitalisierung stärker nutzen können. Um für die digitalen Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, müssen Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen die Themen Digitalisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz in den Fokus ihres geschäftlichen Handelns rücken.

Zwar hat ein Großteil des Mittelstands die Bedeutung von IT-Sicherheit erkannt, die meisten fühlen sich jedoch schlecht informiert oder völlig überfordert.

Jan Bindig gibt mit dem IT-Security-Mindset erstmals praxistaugliche und leicht umzusetzende Hilfestellungen. Er zeigt, dass auch für kleine und mittelständische Unternehmen, IT-Sicherheit kein undurchdringlicher Informations-Dschungel seinmuss, sondern ein einfach zu beschreitender Weg, der lediglich in mehreren Etappen gegangen werden muss.

Mit einem Vorwort von Wolfgang Bosbach.

Autorenbeschreibung

Bindig, Jan
Jan Bindig ist seit vielen Jahren in der IT Branche zu Hause: Neben der Spezialisierung im Bereich Reverse-Engineering war er bereits in zahlreichen IT-Projekten im Bereich Serveradministration, Infrastruktur und Netzwerksicherheit aktiv. Nach dem Wirtschaftsinformatikstudium in Leipzig und Auslandsaufenthalten unter anderem in Osteuropa und Großbritannien gründete er 2004 die Bindig Media GmbH mit Standorten in Leipzig und Hamburg. Unter der Marke DATARECOVERY werden die spezialisierten Dienstleistungen für IT-Forensik und Datenwiederherstellung auch von deutschen DAX Konzernen regelmäßig abgerufen. Als IT-Spezialist und CEO ist er auch auf zahlreichen Kongressen und Konferenzen im Bereich IT-Sicherheit und E-Discovery vertreten.