Das Haus mit dem Zeichen

Das Haus mit dem Zeichen

zum Preis von:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Eine Geschichte über Freundschaft, Verrrat und Vergebung in Nordkorea

Kartoniert/Broschiert
Brunnen-Verlag, Gießen, 2016, 272 Seiten, Format: 18,6 cm, ISBN-10: 3765541362, ISBN-13: 9783765541360, Bestell-Nr: 76554136A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Bel Ami
7,95€ 2,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Bitterer Hunger herrscht in Nordkorea. Zhang und sein bester Freund Jin fliehen nach China. Die beiden 19-jährigen haben sich gegenseitig geschworen, ihr ganzes Leben füreinander einzustehen. In China findet Zhang Rettung in einem Haus mit einem unbekannten Zeichen. Dort trifft er eine Entscheidung, die sein Leben von Grund auf veränderr und ihn nach seiner Rückkehr in größte Gefahr bringt ...

Klappentext:

Bitterer Hunger herrscht in Nordkorea. Wenn man wie Zhangs Familie keinen Parteiposten hat, bleiben zum Essen nur Blätter und Gras. Zhang und sein bester Freund Jin machen sich auf den Weg nach China. Die beiden 19-Jährigen haben sich geschworen, immer füreinander einzustehen. In China findet Zhang Rettung im Haus mit dem unbekannten Zeichen. Später muss er unter dramatischen Umständen erkennen, dass sein Freund ihm nicht mehr die Treue hält. Eine Geschichte von Liebe, Schmerz, Hoffnung und Vergebung.
Gekürzt:
Bitterer Hunger herrscht in Nordkorea. Zhang und sein bester Freund Jin fliehen nach China. Die beiden 19-Jährigen haben sich geschworen, immer füreinander da zu sein. In China findet Zhang Rettung im Haus mit einem unbekannten Zeichen. Später erkennt er, dass sein Freund ihn verraten hat. Eine Geschichte von Liebe, Schmerz, Hoffnung und Vergebung.